Grey's Anatomy spoilert gnadenlos großes Wiedersehen - und wirkt damit langsam verzweifelt

26.03.2021 - 10:40 UhrVor 1 Monat aktualisiert
1
0
Grey's Anatomy - S17 E07 Teaser Trailer Crossover Station 19 (English) HD
0:30
Grey's Anatomy: Sind die Staffel 17-Spoiler Verzweiflungstaten?Abspielen
© ABC
Grey's Anatomy: Sind die Staffel 17-Spoiler Verzweiflungstaten?
Grey's Anatomy verrät jetzt schon, welche tote Hauptfigur die Serie nächste Woche heimsucht. Langsam fällt es schwer, beim Spoilern nicht an eine Methode zu glauben.

Achtung, es Folgen Spoiler zu Grey's Anatomys 17. Staffel: Die beliebte Krankenhausserie Grey's Anatomy ist in Staffel 17 auf einem Nostalgie-Trip schlechthin. Die zurückgekehrten Figuren, die alle schon einen Gastauftritt hatten, egal ob tot oder lebendig, reichen sich die Klinke in die Hand.

Nun hat die Serie erneut vorweg gegriffen und auf ihrem Twitter-Kanal die nächste große Grey's Anatomy-Rückkehrerin vorab verraten. Wir haben eine Theorie, warum das in letzter Zeit immer häufiger passiert.

Grey's Anatomy holt in Staffel 17 die tote Lexie Grey zurück

Erst letzte Woche wurde öffentlich verkündet, dass bald mit einem Wiedersehen mit April Kepner zu rechnen ist. Nun haut Grey's Anatomy das nächste große Ding raus: Nächste Woche werden die US-Zuschauer an Merediths Traumstrand zwischen Leben und Tod ein weiteres Wiedersehen erleben: ihre beim Flugzeugabsturz in Staffel 8 verstorbene Schwester Lexie Grey (Chyler Leigh) kehrt zurück. Das Promo-Video zeigt es:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Liste der Toten in Grey's Anatomy ist lang, aber nicht zwangsläufig ein Abschied für immer. Nach der Rückkehr von McDreamy und der Rückkehr von George war ein Wiedersehen mit Merediths ihrer verstorbener Schwester Lexie der nächste logische Schritt.

Ellen Pompeos an Corona erkrankte Serien-Hauptfigur kämpft seit Beginn der 17. Staffel im Krankenhausbett ums Überleben. Sie kann also an der Schwelle zum Jenseits alle vergangenen Verluste nochmal in Person treffen, bevor sie selbst überlebt oder stirbt. Eigentlich muss nur noch Mark 'McSteamy' Sloan (Eric Dane) auftauchen, um die Rückkehrer toter Hauptfiguren komplett zu machen.

Mit dem Wissen im Hinterkopf, dass Grey's Anatomy momentan um eine Verlängerung kämpft, wirkt allerdings Lexies bewusst gespoilerte Rückkehr ein Stück weit berechnend.

Geht Grey's Anatomy mit strategischen Spoilern verzweifelt auf Zuschauerfang?

Nach der schon vorab verratenen Rückkehr von April Kepner, erfolgt der neue Lexie-Spoiler erneut vor der eigentlichen Ausstrahlung der Folge (Staffel 17, Episode 10 namens Breathe kommt am 1. April 2021 bei ABC). Das ist in sofern interessant, weil die vorangegangenen Rückkehrer noch als große Überraschung aufgezogen worden waren.

Grey's Anatomy: Lexie Grey - seit 9 Staffeln tot

Während Grey's Anatomy Anfang der 17. Staffel das Serienpublikum mit verblüffenden Gastauftritten emotional überraschte und erfreute, scheint das Ankündigen bekannter Gesichter einer neuen Strategie zu folgen.

Unsere Theorie ist: Weil derzeit hinter den Kulissen entschieden wird, ob Grey's Anatomy eine 18. Staffel erhält oder in ein abruptes Serienende nach Staffel 17 stolpert, ist das Rausfeuern von (positiv aufgeladenen) Spoilern der Versuch, ein großes Publikum vor die US-Bildschirme zu locken: nicht nur diejenigen, die bis jetzt drangeblieben sind, sondern auch die Zuschauenden, die Grey's Anatomy schon aufgegeben haben, aber für ein wenig Nostalgie zurückkehren würden.

Grey's Anatomy Staffel 8: Lexies Tod beim Flugzeugabsturz traf Meredith schwer

Grey's Anatomy ist und bleibt eine TV-Serie, die in den Vereinigten Staaten immer zuerst bei ABC gezeigt wird. Als solche ist sie von Einschaltquoten abhängig. Am Ende könnten über Spoiler angelockte zusätzliche Zuschauer über die Verlängerung der Serie entscheiden - unabhängig davon, ob Meredith Grey's Anatomy verlässt oder nicht.

In Deutschland startet die 17. Staffel Grey's Anatomy am 21. April 2021 bei Disney+ * und Joyn * und am 28. April 2021 bei ProSieben.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Würde ein Wiedersehen mit Lexie dazu bewegen, in Staffel 17 bei Grey's Anatomy einzuschalten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News