Manga-Adaption

Ghost in the Shell - Scarlett Johansson bestätigt Drehstart

22.04.2015 - 12:00 Uhr
14
2
Ghost in the shell - Trailer (Japanisch) HD
1:58
Scarlett Johansson in LucyAbspielen
© Universal Pictures Home Entertainment
Scarlett Johansson in Lucy
Dass es einen Live-Action-Film zum Manga Ghost in the Shell geben wird, ist schon eine Weile sicher. Nun gab Scarlett Johansson in einem Interview bekannt, dass auch der Drehstart feststeht.

Im Jahr 2017 können wir Scarlett Johansson als Cyborg-Polizistin Motoko Kusanagi in der Live-Action-Verfilmung des Mangas Ghost in the Shell sehen, wie wir berichteten . Auch dass Rupert Sanders die Regie übernehmen wird, ist keine Neuigkeit. Nun hat Johansson laut Collider  endlich bekannt gegeben, wann die Dreharbeiten starten:

Wir werden Anfang des nächsten Jahres drehen, also denke ich, die Produktion wird im Januar oder Februar starten [...].

Mehr: Dreht Scarlett Johansson einen Universal-Monsterfilm?

Scarlett Johansson ist derzeit in der Comicadaption Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron zu sehen. Nach ihren Dreherfahrungen als Black Widow und dem Luc Besson-Film Lucy im letzten Jahr ist sie also bestens auf die Action von Ghost in the Shell vorbereitet. Regisseur Rupert Sanders, der zuvor Snow White and the Huntsman drehte, wird die Verfilmung des Mangas von Masamune Shirow übernehmen.

Ghost in the Shell startet am 14. April 2017 in die amerikanischen Kinos. Wann der Film bei uns anläuft, ist noch nicht bekannt.

Glaubt ihr, Scarlett Johansson ist eine gute Besetzung für Ghost in the Shell?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News