Gears of War – Verfilmung von Universal und Microsoft angekündigt

06.10.2016 - 19:30 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
3
1
Endlich kommen die Kettensägen-Gewehre aus Gears of War auch ins Kino!
© Microsoft/The Coalition
Endlich kommen die Kettensägen-Gewehre aus Gears of War auch ins Kino!
Gears of War 4 erscheint in Kürze für PC und Xbox One. Passend zum Release des Spiels wurde endlich die lang ersehnte Verfilmung der SciFi-Saga angekündigt. Sie entsteht bei Microsoft sowie Universal und soll nicht nur Fans des Franchises ansprechen.

Gears of War erobert die große Kino-Leinwand: Microsoft und Universal arbeiten gemeinsam an einer Verfilmung des Shooter-Franchises. Das wurde im Rahmen eines Livestreams angekündigt, der zum anstehenden Release des fünften Teils namens Gears of War 4 (klingt komisch, ist aber so) stattfand. Damit werden Träume wahr – schon seit einer kleinen Ewigkeit wünschen sich Fans der Reihe eine Adaption der Science Fiction-Saga.

Mehr: Gears of War 4 – Neues Gameplay zeigt Action & alten Bekannten 

Der Streifen soll unter Aufsicht der Produzenten Scott Stuber (Ted, Repo Men, Operation: Kingdom) und Dylan Clark (Planet der Affen: Prevolution) entstehen und sich nicht nur an Fans der Spiele richten. Worin laut Rod Fergusson (dem Studioboss des Gears of War 4-Entwicklers The Coalition) das Hauptproblem vieler Videospiel-Adaptionen liege: Sie würden sich zu sehr an den Spielen orientieren und nicht berücksichtigen, was einen guten Film ausmache. Beim Gears of War-Film soll das aber anders werden, wie Rod Fergusson gegenüber Variety  erklärt:

Es sind zwei unterschiedliche Medien und in manchen Fällen auch zwei unterschiedliche Zielgruppen. Ich denke, dass einige Videospiel-Verfilmungen in der Vergangenheit gescheitert sind, weil sie versucht haben, einen Film für Gamer zu machen.
Wir finden die Linie, auf der wir sagen können, dass es genug Lore hat und Kanon ist, um zu den Spielen zu passen, während wir gleichzeitig darüber hinausgehen und uns fragen: 'Okay, was macht einen großartigen Film aus?'

Mehr: Gears of War 4 zeigt blutige Kämpfe auf neuen Screenshots 

Bisher bleibt allerdings noch unklar, wie weit sich der Film dann an den Spielen orientiert, zu welchem Zeitpunkt der Handlung er angesetzt ist oder ob zum Beispiel auch die Figur des Soldaten Marcus Fenix mit von der Partie sein wird. Feststehen dürfte hingegen, dass wir die Kettensägen-besetzten Maschinengewehre dann endlich auch auf der großen Leinwand in Aktion erleben dürfen.

Freut ihr euch auf die Verfilmung von Gears of War?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News