Community

Fate/Stay Night: Unlimited Bladeworks - Netflix erweitert Anime-Angebot

01.02.2016 - 08:55 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
4
2
Fate/Stay Night: Unlimited Bladeworks
© Type-Moon
Fate/Stay Night: Unlimited Bladeworks
Diesen Februar stockt Netflix sein Angebot im Bereich Anime gehörig auf. Darunter auch die Serie Fate/Stay Night: Unlimited Bladworks, die wir euch hier kurz vorstellen wollen.

Update 2.2.16: Bis auf beide Staffeln von Fullmetal Alchemist hat Netflix die Einführung der unten genannten Titel ohne Nennung der Gründe bis auf weiteres angehalten. Wir informieren euch, sobald mehr Details vorliegen. Es folgt die ursprüngliche Nachricht.

Otakus in Deutschland können sich mit Fate/Stay Night: Unlimited Blade Works über eine weitere japanische Anime-Serie auf Netflix freuen. Ab heute gibt es auf der VoD-Plattform die ersten beiden Staffeln zu sehen. Auch sonst hat Netflix im Bereich Anime ordentlich nachgelegt: Neben Fate/Stay Night sind jetzt ebenso die Anime-Serien Fullmetal Alchemist, Rurouni Kenshin, Akame ga Kill: Schwerter der Assassinen sowie Demon King Daimao, Blood+ und Kill La Kill, verfügbar. Letztere haben wir uns ebenfalls näher angesehen:

Mehr: Neu bei Netflix: Kill La Kill mit erster Staffel 

Fate/Stay Night handelt von der eigentlich ganz normalen Schülerin Rin Tosaka , deren größtes Problem es bisher gewesen ist, morgens rechtzeitig aus dem Bett zu kommen. Da sie allerdings auch eine Karriere als Magierin eingeschlagen hat, bereitet sie sich seit über zehn Jahren auf den bevorstehenden Wettkampf um den Heiligen Gral vor. Doch ihr toter Vater hat die dafür notwendigen Informationen in seinem Testament vor ihr geheim zu halten versucht.

Zum Glück kann sie sich einen sogenannten Saber Servant herbeibeschwören, bei dem es sich um die Reinkarnation eines legendären Helden aus der Vergangenheit handelt. Allerdings rennt Rin Tosaka so langsam die Zeit davon, denn bis zum Beginn des Turniers ist es nicht mehr lange hin und etwas fehlt ihr zur erfolgreichen Beschwörung noch. Was wohl passieren würde, wenn sie den Zauber trotzdem ausspricht?

Die Handlung der Anime-Serie Fate/Stay Night basiert auf den Mangas der Reihe Unlimited Blade Works, in denen der Amateur-Magier Shiro Emiya in den fünften Krieg um den Heiligen Gral hineingezogen wird. Dabei handelt es sich um ein geheimes magisches Turnier, bei dem sieben Teilnehmer, Master genannt, zusammen mit ihren Servants in einem Kampf aller gegen alle versuchen müssen, ein allmächtiges magisches Artefakt zu erringen, das dem Besitzer jeglichen Wunsch zu erfüllen vermag. In den Mangas sind Shiro und sein Servant gezwungen, sich mit Rin Tosaka zu verbünden, deren mysteriöser Servant Archer allerdings seine eigenen Pläne verfolgt.

  • Was? Fate/Stay Night: Unlimited Bladeworks, Staffeln 1 - 2
  • Wann? ab heute als VoD
  • Wo? Netflix


Freut ihr euch über die Anime-Aufstockungen auf Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News