Heute im TV

Ein Fisch auf Abwegen in Findet Nemo

Findet Nemo heute um 20:15 bei RTL
© Buena Vista International
Findet Nemo heute um 20:15 bei RTL

Nach den großen Erfolgen von Toy Story und Die Monster AG brachten die Pixar-Studios mit Findet Nemo einen weiteren erfolgreichen Film heraus. Dieser wurde in vier Kategorien für den Oscar nominiert und gewann dann auch tatsächlich den Preis für den Besten animierten Film. 2015 folgt dann die Fortsetzung Findet Dorie, Regie übernimmt hier Andrew Stanton, der auch bei Findet Nemo dafür verantwortlich war. Er gilt als die rechte Hand von Pixar-Mastermind John Lasseter, mit dem Andrew Stanton zuvor schon Das große Krabbeln realisiert hatte.

In Findet Nemo geht es um den Clownfisch Marlin, dessen Frau und Kinder von einem gefährlichen Barracuda gefressen wurden. Die einzige Ausnahme ist der kleine Nemo, der nun von Marlin übermäßig beschützt wird. Trotz aller Warnungen, wird Nemo an seinem ersten Schultag gefangen genommen und landet in einem Aquarium in Sydney. Marlin begibt sich nun in Begleitung der unter Amnesie leidenden Dori auf die Suche nach seinem Sohn. Unterwegs begegnen ihm vegetarisch lebenden Hammerhaie und eine Meeresschildkröte und immer weiter eilt ihm sein Ruf durch den Ozean voraus.

Thomas Schlömer ist von Findet Nemo begeistert: “Die Pixar-Animationsstudios beweisen mit Finding Nemo erneut ihr Feingespür für gleichzeitig berührende wie humorvolle Trickgeschichten. Die auch sinnbildliche Suche des Vaters nach seinem Sohn ist liebevoll inszeniert, mit subtilen (Film-)Anspielungen gewürzt und dank feiner Figurenzeichnung auch ein geistiger Genuss.”

Heute im TV: Findet Nemo
Wann? 20:15 Uhr
Wo? RTL

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Jongliert begeistert Filme, Schreiben, Freizeit und ihr Jurastudium.
Deine Meinung zum Artikel Ein Fisch auf Abwegen in Findet Nemo