Beliebt

Disney bestätigt lange erwartete Fantasy-Serie und schafft sich sein eigenes Harry Potter

26.01.2022 - 11:30 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
4
0
Percy Jackson 2: Im Bann des Zyklopen - Trailer (Deutsch) HD
2:32
Percy JacksonAbspielen
© 20th Century Studios/Disney
Percy Jackson
Lange hat es gedauert, doch jetzt haben wir endlich Gewissheit: Die Percy Jackson-Serie von Disney+ kommt wirklich. Der Streaming-Dienst kann sich hiermit sein eigenes Harry Potter aufbauen.

Vor zwei Jahren berichteten wir das erste Mal davon, dass sich eine Percy Jackson-Serie bei Disney+ in der Entwicklung befindet. Danach wurde es jedoch sehr ruhig um das Projekt. In Vergessenheit geraden ist Percy Jackson and the Olympians jedoch keineswegs. Im Gegenteil: Jetzt hat die Serie endlich grünes Licht erhalten.

Limitierte Harry Potter-Box: Hier bei Amazon bestellen
Zu Amazon
Jetzt sichern

Nach zwei enttäuschenden Kinofilmen, die unter dem Dach von 20th Century Studios entstanden sind, unternimmt der Streaming-Dienst Disney+ einen neuen Anlauf, um die gleichnamige Romanreihe zu verfilmen. Das Besondere: Percy Jackson-Schöpfer Rick Riordan ist dieses Mal deutlich mehr in die Produktion involviert.

Disneys Harry Potter: Erstes Video zur Percy Jackson-Serie

Mit einer Videonachricht wendet sich Riordan an die Fans und bestätigt offiziell den Start der Produktion. Nach langer Zeit des Wartens herrscht nun Gewissheit, dass der Serienumsetzung seiner Bücher nichts mehr im Weg steht.

Hier könnt ihr Riordans Percy Jackson-Ankündigung schauen:

Percy Jackson and the Olympians - Announcement (English) HD
Abspielen

Als Regisseur für die Pilot-Episode wurde James Bobin verpflichtet, der dank Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln und Dora und die goldene Stadt bereits Erfahrung mit Abenteuer-, Fantasy- und Coming-of-Age-Geschichten gesammelt hat. Zudem inszenierte er den Auftakt der Jugendbuchverfilmung Die geheime Benedict-Gesellschaft, die letztes Jahr im Sommer auf Disney+ ihre Premiere feierte.

Das Drehbuch stammt aus der Feder von Riordan und Jon Steinberg, der seit 2018 die erfolgreiche Polizeiserie The Rookie produziert. Riordans Engagement als Drehbuchautor ist ein Zeichen dafür, dass sich Disney+ um eine werkgetreue Umsetzung bemüht. Noch mehr dürfte den Streaming-Dienst aber eine andere Sache interessieren: Mit Percy Jackson könnte Disney+ sein eigenes Harry Potter in Stellung bringen.

Schon die Percy Jackson-Kinofilme bewegten sich eindeutig im Fahrwasser der Wizarding World, haben es jedoch nie zur großen Reihe geschafft. Wenn Disney+ alles richtig macht, könnte uns die Percy Jackson-Serie mehrere Jahre begleiten. Immerhin umfasst Riordans Vorlage fünf Bände. Bei einem Erfolg der Serie wären ebenfalls Spin-offs à la Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind denkbar.

Podcast: Die größten Serien-Highlights 2022

Das Jahr 2022 strotzt vor Serien-Highlights bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr. Wir stellen euch im Moviepilot-Podcast Streamgestöber die 22 besten davon vor.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Angefangen bei Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht über den Game of Thrones-Ablegers House of Dragon bis hin zur Star Wars-Serie Obi-Wan Kenobi: 2022 erwarten uns einige aufregende Serien-Blockbuster.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch auf die Percy Jackson-Serie von Disney+?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News