Community

Diese Serien mussten den Tod eines ihrer Darsteller verkraften

29.01.2017 - 09:00 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
12
1
The Big Bang Theory - S01 Trailer (Deutsch)
1:20
Ein Toast auf Mrs. Holowitz in The Big Bang TheoryAbspielen
© CBS
Ein Toast auf Mrs. Holowitz in The Big Bang Theory
Wenn ein Seriendarsteller während der Produktion stirbt, ist das nicht nur mit großer Trauer verbunden, sondern auch mit Auswirkungen auf die Serie, wie wir euch an acht Beispielen zeigen.

In der Filmwelt gab es in den vergangenen Jahren viele berühmte Schauspieler, die während einer Produktion verstarben. So musste The Dark Knight ohne Heath Ledger und Fast & Furious 7 ohne Paul Walker zu Ende gebracht werden, um nur zwei zu nennen. Auch in Serien sind in den vergangenen Jahren etliche Darsteller zu früh von uns gegangen und die Showrunner mussten sich überlegen, wie man die lieb gewonnenen Charaktere gebührend verabschiedet. Dabei wurden einige Rollen umbesetzt, anderen hat man eine Verabschiedung spendiert und teilweise führte der Tod des Schauspielers sogar dazu, dass die ganze Serie nicht mehr fortgeführt wurde. Wir haben euch acht Darsteller zusammengestellt, die noch vor Serienende verstorben sind.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News