Diese 12 Serien hätten ohne ihre Hauptdarsteller einpacken können

18.03.2018 - 08:50 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
28
1
Nathan Fillion, Jim Parsons und Mariska Hargitay sind die Stars ihrer Serien
© ABC/CBS/NBC
Nathan Fillion, Jim Parsons und Mariska Hargitay sind die Stars ihrer Serien
Manchmal gibt es Serien, die nur von ihren Hauptdarstellern getragen werden und ohne großartige Schauspieler wie Tim Roth, Jim Parsons oder Nathan Fillion untergehen würden. Wir haben einige für euch zusammengestellt.

Letzten Donnerstag, am 15.03.2018, startete die Krimiserie The Blacklist auf Netflix in Staffel 4. In den USA feierte bereits die 5. Staffel im September 2017 Premiere. Dabei loben die meisten Kritiker die schauspielerische Leistung von James Spader, der in der Serie den Kriminellen Red verkörpert. Der Serienstart hat uns ins Grübeln gebracht, welche Serien sonst noch einzig durch ihre Hauptdarsteller getragen werden. Dabei sind wir auf zwölf weitere Serien gestoßen, die ohne ihren Hauptdarsteller untergehen würden. Seht selbst, wer es in unsere Liste geschafft hat.

Welche Serie würde eurer Meinung nach ohne ihren Hauptdarsteller baden gehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News