Die Netflix-Serie mit dem größten Suchtfaktor geht endlich weiter

Seven Deadly Sins geht weiterAbspielen
© Netflix
Seven Deadly Sins geht weiter
15.04.2019 - 15:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
11
0
Letztes Jahr veröffentlichte Netflix eine Vielzahl an Serien, die uns für dutzende Stunden an den Bildschirm fesseln sollten. Die meistgebingte Netflix-Serie wird nun fortgesetzt.

Netflix hat ein Herz für Anime, dies beweist der Streaming-Anbieter mit diversen Eigenproduktionen sowie bereits angekündigten Projekten. Auch viele Nutzer des VoD-Service scheinen sich für Anime begeistern zu können, hatte die Fantasy-Serie The Seven Deadly Sins 2018 doch den größten Suchtfaktor. Wie unter anderem Anime2You  berichtet, wurde nun die Fortsetzung der Serie offiziell bestätigt.

The Seven Deadly Sins geht endlich in seine 3. Staffel

Der Fantasy-Anime The Seven Deadly Sins, welcher auf der gleichnamigen Manga-Reihe basiert, entführt uns ins mystische Königreich Britannia. Nach einem gewaltigen Krieg zwischen übernatürlichen Wesen und Menschen sind deren Welten weitestgehend voneinander getrennt, doch besonders mächtige Dämonen sind zurückgekehrt und nur die Seven Deadly Sins, die mächtigsten Ritter des Reiches, können diesen Gegner besiegen.

The Seven Deadly Sins: Wrath of the Gods (Promo-Poster)

Die 3. Staffel, welche den Zusatztitel Wrath of the Gods (deutsch: Zorn der Götter) tragen wird, soll auf den großen Höhepunkt Geschichte zusteuern. Somit erwartet uns höchstwahrscheinlich mehr vom Kampf der Sieben Todsünden gegen die Zehn Gebote, den mächtigsten Kriegern des Dämonenkönigs.

Wechsel hinter den The Seven Deadly Sins-Kulissen

Die 3. The Seven Deadly Sins-Season wird allerdings nicht mehr beim Studio A-1 Pictures, sondern bei Studio DEEN entstehen. Regie führen wird Susumu Nishizawa. Für Komposition und Musik sind derweil Rintarou Ikeda, Hiroyuki Sawano, Kohta Yamamoto und Takafumi Wada verantwortlich. Sämtliche Charaktere sollen erneut von ihren angestammten Sprechern vertont werden.

The Seven Deadly Sins: Wrath of the Gods soll im Herbst 2019 in Japan starten und dürfte hierzulande erneut von Netflix zur Verfügung gestellt werden.

Die ersten beiden The Seven Deadly Sins-Staffeln sowie eine vierteilige OVA-Reihe (Original Video Animation) und der Kinofilm The Seaven Deadly Sins: Prisoners of the Sky stehen bei Netflix auf Abruf bereit.

Freut ihr euch schon auf die 3. The Seven Deadly Sins-Staffel?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News