Die beste Actionheldin aus Film & Serien - Eure Gewinnerin

Die beste Actionheldin in Film und Fernsehen
© moviepilot
Die beste Actionheldin in Film und Fernsehen
moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit Fragen zum Blog und Community-Aktionen bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like ..ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."

Ihr habt entschieden, eure Gewinnerin steht fest. Drei Wochen lang habt ihr euch in 31 Votings, verteilt auf 15 Artikel, entscheiden müssen, wer die beste Actionheldin aus Film und Fernsehen ist. 120 Teilnehmerinnen wie Sarah Connor und Lady Snowblood wurden von uns gestellt, 30 Kandidatinnen wie Pippi Langstrumpf und Brienne von Tarth habt ihr hinzugefügt. Über tausend moviepiloten haben drei Tage lang im Finale abgestimmt und drei Schauspielerinnen auf den Thron gevotet, die mit ihren Actionrollen ihre populärsten Performances im Kino abgeliefert haben. Hier ist eure liebste Actionheldin in Film & Serien:

Platz 1 - Eure beste Actionheldin: Ellen Ripley

Sigourney Weaver in Alien mit 58 % (589 Stimmen) im Finale

Nicht nur schuf Ridley Scott mit Alien seinen ersten Science-Fiction-Klassiker und mit dem Xenomorph eines der ikonischsten Film-Aliens, auch schenkte er euch eure beste Actionheldin in Film & Serien. 1979 schlüpfte Sigourney Weaver das erste Mal in die Rolle der Ellen Ripley. Sie ist bis heute eine der einflussreichsten weiblichen Filmfiguren. Drei weitere Male verkörperte Sigourney Weaver die Kämpferin in Aliens - Die Rückkehr, Alien³ und Alien - Die Wiedergeburt. Den ersten Alien-Film haben beinahe 40.000 von euch im Durchschnitt mit einer 7,4 bewertet.

Platz 2 - Eure beste Actionheldin: Beatrix Kiddo

Uma Thurman in Kill Bill mit 42 % (432 Stimmen) im Finale

Beatrix Kiddo, auch als Black Mamba und Die Braut bekannt, wurde gemeinsam von Darstellerin Uma Thurman und Regisseur wie Drehbuchschreiber Quentin Tarantino für dessen vierten Langspielfilm Kill Bill entworfen. Uma Thurman schlüpfte zwar bisher nur einmal in die Rolle der Katana-Schwingerin, Kill Bill wurde jedoch auf zwei Filme aufgeteilt, die 2003 und 2004 in unsere Kinos kamen. Kill Bill: Volume 1 haben über 54.000 moviepiloten im Durchschnitt mit 7,6 bewertet.

Platz 3 - Eure beste Actionheldin: Alice

Milla Jovovich in Resident Evil mit 30 % (255 Stimmen) im Voting um Platz 3

Insgesamt sechs Mal schlüpfte Milla Jovovich in ihre berühmteste Rolle der Alice im Resident Evil-Franchise, der Adaption der gleichnamigen Videospielreihe. Im Voting um Platz 3 setzte sie sich unter anderem gegen Leia Organa und Black Widow durch, die ihr dicht auf den Fersen waren, die jedoch im Falle von Leia weniger mit Action am Hut haben als die Zombie-Schlächterin und im Falle von Black Widow keinen eigenen Film tragen dürfen. Den ersten Resident Evil-Film haben über 19.000 von euch im Durchschnitt mit einer 6,6 bewertet.

Hier könnt ihr euch noch einmal den gesamten Voting-Verlauf und alle Ergebnisse ansehen:

Verdiente Gewinnerinnen? Wer ist eure liebste Actionheldin aller Zeiten?

moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit Fragen zum Blog und Community-Aktionen bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like ..ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."
Deine Meinung zum Artikel Die beste Actionheldin aus Film & Serien - Eure Gewinnerin
B00be950940e4028a6920fc5809f26e0