Cursed Staffel 2: Wann & wie geht die brutale Fantasy-Serie auf Netflix weiter?

20.07.2020 - 10:35 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
10
1
Cursed - S01 Trailer 2 (Deutsch) HD
2:19
Cursed - Die AuserwählteAbspielen
© Netflix
Cursed - Die Auserwählte
Die 1. Staffel der Netflix-Serie Cursed - Die Auserwählte mit Katherine Langford endet mit vielen Cliffhangern. Wie geht es für Nimue, Merlin und Arthur weiter? Hier findet ihr alle Infos zu Staffel 2

Die blutgetränkte Netflix-Fantasyserie Cursed - Die Auserwählte von Tom Wheeler und Frank Miller (300, Sin City) ist ein fantastischer Genremix, der Elemente aus The Witcher, Der Herr der Ringe, Vikings und natürlich aus die Artussage vermischt. Hier könnt ihr unseren Seriencheck zur brutalen Fantasy-Schlacht nachlesen.

In den 10 Folgen der 1. Staffel steht das Schicksal der Fey Nimue (Katherine Langford) im Fokus, die das gefährliche Schwert der Macht mit sich trägt. Ein paar blutige Schlachten und politische Ränkespiele später endet Cursed mit dem fiesesten Cliffhanger auf Netflix. Aber wird es überhaupt eine 2. Staffel geben?

Holt euch den Roman zum Serien-Highlight
Zu Amazon
Für Cursed-Fans:


Cursed - Die Auserwählte: Kommt eine 2. Staffel zu Netflix?

Bisher wurden noch keine weiteren Episoden der Netflix-Serie Cursed bestellt. Hier sind der Erfolg und die Abrufzahlen in den ersten Wochen nach Start ausschlaggebend. Frühestens im August 2020 dürfte der Streamingdienst sein Urteil über die Zukunft der Fantasy-Serie gefällt haben.

Seht den Trailer zur Netflix-Serie Cursed - Die Auserwählte

Cursed - S01 Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen


Cursed mit Katherine Langford: Wann startet Staffel 2 bei Netflix?

Die Produktion einer Fantasyserie ist sehr aufwändig und zeitintensiv. So begannen die Dreharbeiten zu Staffel 1 bereits im März 2019 in Großbritannien, nachdem schon 2 Monate lang fleißig Kulissen gebaut wurden. Sollte Netflix zeitnah weitere Folgen bestellen, könnte Staffel 2 frühestens Ende 2021 oder sogar erst 2022 auf Netflix starten.

Nimue, Merlin und Lancelot: Cursed Staffel 2 hat viele Fragen zu klären

Die 1. Staffel von Cursed ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Tom Wheeler. Sowohl Serie als auch Roman enden mit dem gleichen fiesen Cliffhanger. Da Wheeler nach Abschluss des Buches direkt an der Serienumsetzung arbeitete, gibt es bislang noch keine Informationen zu einer Fortsetzung der Vorlage.

Daher können wir auch nur spekulieren, wie es für Nimue, Merlin, Arthur und Co. in Staffel 2 weitergehen wird. Hier haben wir einmal die größten Fragen nach Staffel 1 zusammengefasst.

Die Dame vom See: Ist Nimue tot?

Die 1. Staffel von Cursed endet mit einer gemeinen Attacke auf Nimue. Von Pfeilen durchbohrt, stürzt sie einen Wasserfall hinunter in die Tiefe und versinkt am Boden des Flusses. Ihr Überleben durch die Macht der Verborgenen scheint aber sicher.

Cursed: Nimue und Arthur

Vielleicht wird sie sogar in einer neuen Form wiedergeboren, die sie schlussendlich zur "Dame vom See" aus der Artussage werden lässt. Auch wurde bereits angedeutet, dass in Nimue ein weiteres Schwert der Macht heranwächst. Dies könnte das legendäre Excalibur sein.

Was passiert nun mit Merlin?

Nach dem vermeintlichen Tod seiner Tochter, ergreift Merlin (Gustaf Skarsgård) wutentbrannt das Schwer der Macht und erlangt seine verlorenen magischen Kräfte zurück. Mit weißen Augen und Blitze schießend metzelt er eine Horde von Roten Paladinen nieder und verschwindet mit der neuen Toten-Witwe Morgana (Shalom Brune-Franklin) in einem Wirbelsturm.

Cursed: Merlin

In Staffel 2 muss nun geklärt werden, auf wessen Seite Merlin kämpfen wird und ob er für das Volk der Fey gegen die Menschen (und vor allem die Kirche) in den Krieg ziehen wird, um Nimues Tod zu rächen.

Wird Iris die neue Bösewichtin?

Die Entwicklung der faschistischen Nonne Iris (Emily Coates) erreicht im Finale einen erschreckenden Höhepunkt, als sie Nimue brutal mit Pfeilen niederschießt. Iris ergreift die Flucht und wird später endlich von der Kirche als Kriegerin der Trinität anerkannt.

Nach der Vernichtung der Roten Paladine, wird nun eine neue Gruppe von Kriegern mit goldenen Masken entsannt, um die Fey auszulöschen. An vorderster Front kämpft Iris, die in Staffel 2 den toten Pater Carden als Antagonist*in ersetzten könnte.

Der Weinende Mönch: Wie geht es für Lancelot weiter?

Bis zum letzten Moment ließ sich Staffel 1 Zeit, um uns den wahren Namen des Weinenden Mönchs (Daniel Sharman) zu verraten: Lancelot, der legendäre Ritter aus der Artussage. Am Ende stellte er sich gegen die Roten Paladine, um den kleinen Squirrel aka Percival (Billy Jenkins) zu retten.

Cursed: Der Weinende Mönch

Damit beschreitet Lancelot nun den Pfad des geläuterten Anithelden, der einst die Fey abschlachtete und sich nun zu seiner Herkunft bekennt. Ob ihm die Fey überhaupt für seine schrecklichen Taten vergeben können? Das wird hoffentlich Staffel 2 beantworten.

Wird Arthur zu König Artus?

Arthurs (Devon Terrell) Geschichte begann als Dieb und Söldner. Am Ende von Staffel 1 ist er Beschützer und Anführer der Fey und seinem Schicksal als König ein Stück näher. Ebenso deutet sich schon an, welches Abenteuer ihm in Staffel 2 bevorsteht.

Nachdem der Rote Speer aka Guinevere (Bella Dayne) den Fey beim Angriff durch Cumbers Wikinger zur Hilfe eilte, sichert ihr Arthur seine Hilfe zu. Gemeinsam wollen sie den abtrünnigen Eiskönig zu Fall bringen, der den Thron von Uther Pendragon besteigen will.

Podcast für Fans blutiger Schlachten: Warum Vikings so beliebt ist

In dieser Folge von Streamgestöber - auch bei Spotify  - diskutieren Andrea, Esther und Jenny U., was die derzeit größte Historienserie Vikings so besonders macht - und worüber ihr hinweg sehen müsst:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Für alle Fans von Vikings tauchen wir im 2. Teil des Podcasts ab Minute 00:31:03 tief ins Spoilergebiet ein zu den spannendsten Figuren. Ab Minute 00:52:02 reden wir über Staffel 6A und mutmaßen, was uns im großen Finale erwartet.

Wollt ihr eine 2. Staffel von Cursed bei Netflix sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News