Community

CSI: Eine der besten Krimiserien plant Rückkehr mit wichtigsten Stars

CSI - Trailer (Deutsch)
1:36
CSI: VegasAbspielen
© CBS
CSI: Vegas
12.02.2020 - 09:24 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
1
3
CSI: Den Tätern auf der Spur war eine der besten Crime-Serien. 2020 feiern wir das 20-jährige Jubiläum. Ein Comeback mit William Petersen steht zur Feier im Raum.

Die Crime-Serie CSI: Den Tätern auf der Spur war eine der erfolgreichsten Serien des Genres und flimmert von 2000 bis 2015 über die Bildschirme. Auf 15 Staffeln brachte es das Team aus Las Vegas, die mikroskopisch genau Spuren verfolgten und aus kleinsten Details Beweise sicherten. Enorm hohe Einschaltquoten zeugen von der Beliebtheit der Serie.

Die erste Folge wurde am 6. Oktober 2000 auf dem US-Sender CBS ausgestrahlt. Nach 15 Staffeln und 335 Episoden wurde CSI: Den Tätern auf der Spur (auch unter dem Titel CSI: Vegas bekannt) am 27. September 2015 mit einem zweistündigen Fernsehfilm beendet. Wer jetzt nachrechnet, wird feststellen, dass die Crime-Serie 2020 gleich zwei Jubiläen feiert: 20 Jahre Start und 5 Jahre Finale.

Ersteren Anlass sehen laut Deadline  die Macher vom Sender CBS und Jerry Bruckheimer TV als Grund, um die Crew von Dr. Gilbert „Gil“ Grissom (William Petersen) auf den Bildschirm zurück zu bringen. Geplant sei eine Miniserie, wobei Darsteller wie besagter William Petersen sowie Jorja Fox angesprochen worden seien. Las Vegas wäre zudem wieder der Schauplatz. Offiziell ist das alles allerdings nicht. Die Gespräche seien fortgeschritten, aber noch nichts bestätigt.

Auch in Deutschland großes Interesse an CSI

In Deutschland war das Interesse an CSI: Den Tätern auf der Spur über die Jahre ziemlich groß. Zeitweise sahen 4,6 Millionen Zuschauer die Serie, die bei uns zunächst auf VOX und später auf RTL ausgestrahlt wurde. Je länger die Serie allerdings lief und je mehr Ableger und Epigonen auf die Bildschirme drängten, desto mehr nahm das Interesse an den verzwickten Fällen ab.

CSI: Vegas

Nichtsdestotrotz gibt es aus Gründen der Nostalgie bestimmt viele Zuschauer, die sich ein Wiedersehen mit dem introvertierten Insektenexperte Grissom wünschen würden. Insofern wäre auch eine Miniserie die perfekten Form für diesen Wunsch. Sollte das Konzept funktionieren, gäbe es bestimmt auch Jubiläumsideen für die Nachfolger CSI: NY und CSI: Miami.

Was sagt ihr zu einer möglichen Rückkehr von CSI: Den Tätern auf der Spur? Möchtet ihr William Petersen nochmals in der Rolle des Dr. Gilbert „Gil“ Grissom sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News