Blindes Mädchen

Brian De Palma dreht Attentats-Thriller Lights Out

10.11.2015 - 13:30 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
0
2
Brian De Palma
© Touchstone Pictures
Brian De Palma
Regie-Veteran Brian De Palma hat ein neues Projekt. Er wird den chinesisch-amerikanischen Thriller Lights Out inszenieren. In dem Film kommt ein blindes chinesisches Mädchen einem Attentatsprogramm der Regierung auf die Spur.

Regisseur Brian De Palma (Scarface, Carrie, Carlito's Way) wird die Regie in Lights Out übernehmen (via Variety ). Der Thriller handelt von einem chinesischen Mädchen, das in die Enthüllung eines Mord-Programms der Regierung verwickelt wird. Denn das Mädchen ist zwar blind, kann aber ihre anderen geschärften Sinne nutzen, um sich zur Wehr zu setzen.

Lights Out wird von dem chinesischen Studio Huace Pictures in Zusammenarbeit mit den amerikanisch-australischen Arclight Films produziert. Wie der Thriller besetzt werden soll, steht bis jetzt noch nicht fest. Allerdings soll eine chinesische Schauspielerin der ersten Riege die Hauptrolle übernehmen. Zuvor war Hitman-Regisseur Xavier Gens mit dem Projekt in Verbindung gebracht worden.

Casting und Produktion sind bereits angelaufen, wann der Film aber starten wird, ist bislang noch offen. Brian De Palmas letzter Film liegt inzwischen drei Jahre zurück. Es war der Erotik-Thriller Passion mit Rachel McAdams, Noomi Rapace und Karoline Herfurth.

Freut ihr euch auf den neuen Film von Brian De Palma?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News