Blutige The Walking Dead-Alternative bei Netflix: Start von iZombie Staffel 5 steht fest

17.06.2020 - 08:00 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
1
1
iZombieAbspielen
© The CW
iZombie
Endlich kommt das iZombie-Finale zu Netflix. Die 5. ist die letzte Staffel der Horrorkomödie. Aber warum hat der Start so lange gedauert und warum endet die Serie?

Neben The Walking Dead gehört iZombie zu den beliebtesten Zombie-Serien der letzten Jahre. Netflix hat in seiner App jetzt den Start der 5. Staffel bekanntgegeben: Ab dem 1. Juli könnt ihr die letzten 13 Folgen der Horror-Groteske sehen.

iZombie Staffel 5: Nur The Walking Dead ist besser bei Netflix

Denn mit Staffel 5 geht iZombie nach 5 Jahren zu Ende. Bei Moviepilot erarbeitete sie sich in diesem Zeitraum eine treue Fanbase und rangiert auf den vordersten Plätzen der besten Zombie-Serien bei Netflix. Tatsächlich kann nur Genre-König The Walking Dead den Schnitt von 7.3 übertreffen. Unter allen Zombie-Serien schafft es iZombie auf Platz 4.

Furchterregender Zombie-Gartenzwerg
Zum Deal
Amazon-Deal

Die Fans sind begeistert von der Mischung aus Untoten-Gore, Komödie und Detektivgeschichte:

Beste Zombie Serie, es geht hier nicht um eine Apokalypse, sondern um Zombies die immer noch halbwegs sie selber sind. Nur wenn sie Gehirne essen, bekommen sie von den Verstorbenen die Charaktereigenschaften und letzten Erinnerungen [...]. (Luna99)

Warum startet iZombie Staffel 5 so spät auf Netflix?

Rob Thomas' (Veronica Mars) Zombie-Krimi geht 14 Monate nach der Originalausstrahlung in den USA im Mai 2019 an den Streamingstart. Fans, die iZombie nur auf Netflix verfolgen, sind leidgeprüft, denn diese großen Abstände sind bei bestimmten Serien ganz normal.

iZombie bei Netflix: Promo zu Staffel 5

iZombie - S05 Promo (English) HD
Abspielen

Gerade die The CW-Serien wie The Flash, Supergirl oder eben auch iZombie werden in Deutschland zunächst bei den Sendern der Sat.1/ProSieben-Gruppe gezeigt, was auf ältere Lizenzverträge zurückgeht. iZombie Staffel 5 lief deshalb erstmal bei Sixx, und zwar ab Februar 2020, also auch nicht besonders früh. In diesem Verwertungszyklus steht Netflix also erst an dritter Stelle. Jetzt ist es immerhin endlich so weit.

Keine 6. Staffel: Ist iZombie wirklich beendet?

Ja, es sieht ganz so aus, als dürfte Rose McIver als Zombie-Detektivin Olivia „Liv“ Moore nicht länger mit angefutterter Gehirn-Power ermitteln. The CW hatte kein Interesse an einer Fortführung der Serie nach Staffel 5. Schon vorher waren die Zuschauerzahlen immer weiter zurückgegangen. Eine Abschiedsstaffel für die treuen Fans (dessen Finale wirklich alle zufriedenstellen soll) gab es dennoch.

Podcast für The Walking Dead-Fans: Kingdom ist die beste Alternative

In dieser Minifolge unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber - auch bei Spotify  - geben wir einen kurzen Einblick in die beste Zombieserie bei Netflix:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Kingdom bringt endlich frischen Wind ins Zombiegenre. Das Horror-Action-Epos im historischen Setting braucht sich nicht vor The Walking Dead oder auch Game of Thrones verstecken. Warum? Das erzählen euch Andrea und Max im Streamgestöber-Check.

*Bei diesem Link zu Amazon handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was ist euch lieber: iZombie oder The Walking Dead?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News