Community

Black Sails - Piratenserie bekommt 4. und letzte Staffel

21.07.2016 - 17:00 Uhr
1
0
Black Sails - S03 Trailer (English) HD
2:28
Black SailsAbspielen
© Starz
Black Sails
Die Piratenserie Black Sails bekommt eine weitere Staffel, doch die kommt mit einem Tropfen Wehmut: Starz hat bekannt gegeben, dass die Serie mit der 4. Staffel endgültig beendet wird.

Der Pay-TV Sender Starz hat die Piratenserie Black Sails um eine 4. Staffel verlängert, allerdings wird dies endgültig die letzte  sein. Damit wird Black Sails die erste exklusive Serie auf Starz - hinter HBO der erfolgreichste Pay-TV Sender in den USA - sein, die länger als drei Staffeln läuft. Im Laufe der bisherigen drei Staffeln gewann die Serie zwei Emmys für die visuellen Effekte und den Tonschnitt und hatte auf allen Plattformen im Schnitt 3,6 Millionen Zuschauer. Mit-Schöpfer Jonathan E. Steinberg ist über das Ende natürlich traurig, zeigt sich aber dankbar und hält es für den richtigen Moment, Black Sails zu beenden:

Es ist ein seltenes Privileg im Fernsehgeschäft, eine derartige kreative Freiheit zu bekommen, die wir mit dieser Show die letzten vier Jahre lang genossen haben. Es war zwar eine schwierige Entscheidung, diese Staffel zur letzten zu machen, aber wir konnten uns einfach keinen weiteren Verlauf vorstellen, der zu einem besseren Ende für die Serie oder einem natürlicheren Übergang zu Die Schatzinsel geführt hätte.

Gemeint ist hier der legendäre Roman von Robert Louis Stevenson, zu dem die Serie ein Prequel darstellt. Die 4. Staffel von Black Sails soll im Laufe des Jahres 2017 Premiere feiern. Starz gab außerdem bekannt, dass die Serie Power um zwei weitere Staffeln verlängert wird. Auch die hat es bislang auf drei Staffeln gebracht.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News