Community

BAFTA Awards 2018 - 12 Nominierungen für Guillermo del Toros Shape of Water

09.01.2018 - 18:30 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
1
Shape Of Water - Trailer (Deutsch) HD
1:45
Shape of WaterAbspielen
© 20th Century Fox
Shape of Water
Die Nominierungen für die BAFTA Awards 2018 wurden verkündet. Am häufigsten nominiert sind Shape of Water, Die dunkelste Stunde und Three Billboards Outside Ebbing, Missouri.

Die British Academy Film Awards (kurz: BAFTA Awards) sind die bedeutendsten britischen Filmpreise. Die Verleihung findet am 18.02.2018 in der Londoner Royal Albert Hall statt – und nun wurden die Nominierten bekanntgegeben. In den meisten Kategorien (12) geht Guillermo del Toros Fantasy-Drama Shape of Water - Das Flüstern des Wassers ins Rennen. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, der mit vier Auszeichnungen erfolgreichste Film bei den Golden Globes am vergangenen Sonntag, wurde neunmal nominiert. Ebenfalls neunmal auf der Nominierungsliste steht das Winston Churchill-Biopic Die dunkelste Stunde mit Gary Oldman in der Hauptrolle.

Guillermo del Toro (Pans Labyrinth) geht mit Shape of Water unter anderem als Bester Film ins Rennen und ist als Bester Regisseur nominiert. Darüber hinaus dürfen sich auch Sally Hawkins (Beste Hauptdarstellerin) und Octavia Spencer (Beste Nebendarstellerin) Hoffnungen auf eine Auszeichnung machen. In nahezu allen "großen" Kategorien ist Three Billboards Outside Ebbing, Missouri vertreten: Die Tragikomödie ist als Bester Film, für das Beste Original-Drehbuch und die Beste Kamera nominiert, Regisseur Martin McDonagh (Brügge sehen... und sterben?) zudem als Bester Regisseur, Frances McDormand als Beste Hauptdarstellerin und Sam Rockwell sowie Woody Harrelson als Beste Nebendarsteller. Für Die dunkelste Stunde sind Gary Oldman (Bester Hauptdarsteller) und Kristin Scott Thomas (Beste Nebendarstellerin) nominiert, Joe Wrights Biopic geht zudem ebenfalls als Bester Film ins Rennen.

Gehört zu den großen Favoriten: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri.

Hinter den drei Spitzenreitern der Nominiertenliste folgen die Blockbuster Blade Runner 2049 von Denis Villeneuve und Dunkirk von Christopher Nolan mit jeweils acht Nominierungen - ein Großteil davon in den technischen Kategorien. Nicht für den Besten fremdsprachigen Film nominiert ist hingegen Fatih Akins Aus dem Nichts, der bei den Golden Globes jüngst in dieser Sparte ausgezeichnet wurde. Die vollständige Liste der Nominierten findet ihr auf der offiziellen Homepage der BAFTAs .

Was glaubt ihr, wer der große Abräumer bei den BAFTA Awards 2018 wird?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News