Aus für Schlag den Henssler: TV-Koch verlässt ProSieben-Show

25.09.2018 - 18:39 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
52
1
Steffen Henssler
© ProSieben
Steffen Henssler
Fallende Einschaltquoten und reichlich Kritik zollen ihren Tribut: Wie ProSieben soeben bekanntgab, steigt Steffen Henssler aus der Show Schlag den Henssler aus. Lest hier den Kommentar des TV-Kochs.

Es ist offiziell: Schlag den Henssler ist TV-Geschichte. Der TV-Koch Steffen Henssler verlässt die Show, die zuletzt wegen sinkender Quoten und schlechter Kritiken in die Schlagzeilen geraten war. In einer Pressemitteilung äußerten sich Steffen Henssler und ProSieben zu dem Schritt. So erklärte Henssler mit klaren Worten: "Der Zuschauer will mich in dieser Rolle nicht sehen und das muss man einfach akzeptieren." Zuletzt waren die Einschaltquoten von Schlag den Henssler auf einen neuen Tiefstwer gerutscht. Nun ziehen Sender und Star Konsequenzen.

Steffen Henssler findet klare Worte für Schlag den Henssler-Ausstieg

Steffen Henssler erklärt in der Pressemitteilung  von ProSieben zu seinem Ausscheiden aus der Wettkampf-Show:

Mir war von Anfang an klar, dass es kein Spaziergang wird, diese Sendung zu übernehmen. Ich habe alles gegeben, aber man braucht nicht lange um den heißen Brei herumzureden: Der Zuschauer will mich in dieser Rolle nicht sehen und das muss man einfach akzeptieren. Und deswegen heißt es jetzt: Mund abwischen und ab ins nächste Abenteuer.

Mehr: Diese Kandidaten sollten Steffen Henssler ersetzen

Außerdem bedankte sich Henssler für das in ihn gesetzte Vertrauen:

Ich möchte mich aber noch mal ausdrücklich bei allen Verantwortlichen von ProSieben und Brainpool für die tolle Zeit und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Auch ProSieben bezieht Stellung zum Schlag den Henssler-Ende

Schlag den Henssler

Der verantwortliche Sender ProSieben äußerte sich mit einer zahmeren Wortwahl zum Ausstieg des Stars und dem Ende von Schlag den Henssler. ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann dazu:

Fernsehen bedeutet ständige Veränderung - für Künstler, für Sender und für Shows. Wir respektieren Steffen Hensslers Wunsch, einen nächsten Schritt zu gehen und bedanken uns bei ihm herzlich für eine gute gemeinsame Zeit.

Seit 30.09.2018 lief Schlag den Henssler bei ProSieben. Dabei war Henssler in die Fußstapfen von Stefan Raab getreten, der das Format als Schlag den Raab zum Hit gemacht hatte. Bei der Premiere von Schlag den Henssler schalteten durchschnittlich 1,72 Millionen Zuschauer ein, davon 1,08 Millionen in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Doch bei der letzten Sendung am vergangenen Samstag sahen nur noch 0,57 Millionen Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe zu, ein Tiefstwert für Schlag den Henssler.

Was sagt ihr zum Aus von Schlag den Henssler?


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News