Arrested Development - Comedy-Serie kehrt für 5. Staffel zurück zu Netflix

18.05.2017 - 10:40 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
2
2
Arrested Development - Opening Sequence (English) HD
0:19
Arrested DevelopmentAbspielen
© Netflix
Arrested Development
Die Comedy-Serie Arrested Development wird 2018 mit einer 5. Staffel fortgesetzt, die erneut beim Streaming-Dienst Netflix ihre Premiere feiern wird.

Die mehr als ungewöhnliche Familie Bluth aus der Comedy-Serie Arrested Development wird auch in einer 5. Staffel weiter Chaos verbreiten, wie The Wrap  informiert. Diese wird 2018 bei Netflix Premiere feiern. Der Streaming-Dienst ließ bereits 2013 die zwischenzeitlich abgesetzte Sitcom für eine 4. Staffel neu aufleben. Für die 17 neuen Episoden werden nicht nur die Verantwortlichen hinter der Kamera (Mitchell Hurwitz, Ron Howard, Brian Grazer), sondern auch die beliebten Darsteller zurückkehren. Zur Stammbesetzung gehören u.a. Jason Bateman, Michael Cera, Jeffrey Tambor, Will Arnett und Portia de Rossi.

Serienschöpfer Mitchell Hurwitz zeigte sich begeistert, dass Arrested Development fortgesetzt wird und schlug dabei eine ironische Brücke von den Bluths zur aktuellen US-Präsidentenfamilie Trump:

In Gesprächen mit Netflix merkten wir, dass Geschichten über eine narzisstische, sich unberechenbar benehmende Familie im Immobiliengeschäft - und ihre verzweifelten Machtmissbräuche - im heutigen Fernsehen wirklich unterrepräsentiert sind. Ich bin so dankbar [...], dass ich die Bluths, George Sr., Lucille und die Kinder, Michael, Ivanka, Don Jr., Eric, George-Michael und [...] Tiffany - hab ich Tiffany gesagt? - zurück zum glorreichen Fluss des Lebens bringen kann.

Wir dürfen gespannt sein, wie die aktuelle politische Situation in den USA Einzug in das Leben der dysfunktionalen Familie Bluth erhält. Da alle Beteiligten der Comedy-Serie wieder mit an Bord sind, scheint der Spaß schon vorprogrammiert zu sein.

Freut ihr euch auf die 5. Staffel von Arrested Development auf Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News