24 - Weiterer Nachfolger der Echtzeitserie bei FOX in Arbeit

02.11.2017 - 10:25 Uhr
14
0
24 Legacy - S01 Trailer (English) HD
2:30
24Abspielen
© FOX
24
Nach dem gescheiterten Serien-Revival 24: Legacy ist nun eine weitere Fortsetzung des Echtzeit-Konzepts mit einer weiblichen Hauptfigur in Entwicklung.

Die Zeiten, in denen Kiefer Sutherland als CTU-Agent in nur 24 Stunden Echtzeit die Welt vor terroristischen Bedrohungen rettete, liegen schon eine Weile zurück. Nach acht Staffeln wurde die erfolgreiche Echtzeit-Actionserie 2010 beendet. Noch einmal kehrte Jack Bauer für die 12-teilige Fortsetzung 24: Live Another Day zurück. Doch FOX wollte das Erfolgskonzept nicht aufgeben und sendete 2017 das Spin-off 24: Legacy, welches jedoch nach nur einer Staffel mit 12 Episoden abgesetzt wurde. Wie Deadline  nun berichtet arbeitet FOX bereits an einer weiteren 24-Revival-Serie.

Das US-Network hat laut Deadline ein Drehbuch für die Fortführung des 24-Franchise in Auftrag gegeben. Dieses Mal werde eine weibliche Hauptfigur im Mittelpunkt stehen. Ebenso soll die Nachfolgeserie eine thematische Kehrtwende machen und sich statt mit Terrorismus mit der Strafjustiz beschäftigen. Nach ersten Informationen soll eine Anwältin hinter eine Verschwörung kommen und nur wenige Stunden Zeit haben, einen womöglich unschuldigen Mann vor der Todesstrafe zu bewahren. Geschrieben werde das Drehbuch von Howard Gordon, Ausführender Produzent der Originalserie, und Jeremy Doner.

Sollte FOX das Drehbuch zusagen, würde ein Pilot oder eventuell gleich eine komplette Staffel geordert werden. Interessant ist die Idee, dass FOX hier den Weg des Anthologie-Formates einschlagen könnte. So könnte das Echtzeit-Konzept als Werkzeug dienen, um in mehreren Staffeln verschiedene abgeschlossene Geschichten zu erzählen.

Was haltet ihr von einer weiteren 24-Serie?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News