Originaltitel:
Dik Trom

Trommelbauch - Ach, du dickes Ding! ist ein Film aus dem Jahr 2010 von Arne Toonen mit Michael Nierse und Eva van der Gucht.

Von Pummelstadt nach Dünnhafen – Dik Trom versucht in seiner neuen Heimatstadt akzeptiert zu werden.

Aktueller Trailer zu Trommelbauch - Ach, du dickes Ding!

Komplette Handlung und Informationen zu Trommelbauch - Ach, du dickes Ding!

In ihrer Heimat Pummelstadt ist Dik Trom eines der beliebtesten Kids der Stadt. Mit seiner wohlgenährten Figur und seinem Leben rundum zufrieden, wird er von seinen Eltern gerne mit kalorienreichen Delikatessen verwöhnt. Als diese plötzlich das verlockende Angebot bekommen, in Dünnhafen ein Restaurant zu eröffnen, ergreifen sie die Chance, und ziehen mit Kind und Kegel in das neue Abenteuer. Dünnhafen allerdings entpuppt sich schon bald als das komplette Gegenteil ihrer Heimatstadt. Anders als in Pummelstadt die Gemütlichkeit, hat hier der Sport die Vorherrschaft übernommen. Bald schon ist Dik den Hänseleien seiner Mitschüler ausgesetzt, doch der toughe Junge lässt sich dies nicht lange gefallen… (BG)

Schaue jetzt Trommelbauch - Ach, du dickes Ding!

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Trommelbauch - Ach, du dickes Ding! im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

Leider ist Trommelbauch - Ach, du dickes Ding! derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

1 Video & 8 Bilder zu Trommelbauch - Ach, du dickes Ding!

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Trommelbauch - Ach, du dickes Ding!

6.1 / 10
29 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
12
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Der Kino-Hit aus SüdkoreaDie Frau im Nebel