Originaltitel:
C.O.D.
Manche mögens prall ist ein Klamaukfilm aus dem Jahr 1981 von Chuck Vincent und Sigi Krämer mit Chris Lemmon, Olivia Pascal und Christine Zierl.

Komplette Handlung und Informationen zu Manche mögens prall

Die Geschäfte eines BH-Konzerns gehen zurück, da Frauen lieber "oben ohne" sind. Der junge Albert Zack (Chris Lemmon, Sohn von Jack Lemmon) reißt nun vollbusige Frauen auf, um sie für die Kampage zu gewinnen. Ihm zur Seite steht seine sexy Sekretärin Holly Fox. Saudummer Sex-Film mit einschlägig Bekannten (Dolly Dollar, Olivia Pascal, etc.)

Schaue jetzt Manche mögens prall

Leider ist Manche mögens prall derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Albert Zack
Christina Werner
Leonard Dumore
Lisa Foster
Cherryl Westwood
President Foster
Lydia Wassermann
Male Reporter
Debbie Winter
Contessa Bazzini
First Lady
Alberts Mutter
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Manche mögens prall

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Manche mögens prall

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung