Originaltitel:
Aku no kyôten
Lesson of the Evil ist ein Thriller aus dem Jahr 2012 von Takashi Miike mit Takayuki Yamada, Fumi Nikaidô und Ruth Sundell.

In Lesson of the Evil erfährt der stark gebeutelte Hasumi seitens des Lehrers ungeahnte Betrafungen.

Komplette Handlung und Informationen zu Lesson of the Evil

Handlung von Lesson of the Evil
Etwas ist mit Hasumi (Hideaki Ito) nicht in Ordnung und keiner seiner Mitschüler hat es bis jetzt bemerkt. Im Gegenteil: Der junge und attraktive Lehrer wird von vielen Schülern und Kollegen geradezu vergöttert. Dies ändert sich schlagartig, als der Lehrer aufgrund von unangebrachten Verhaltensweisen seitens der Schüler damit beginnt, andere Erziehungsmaßnahmen an den Tag zu legen: Strafarbeiten und Nachsitzen werden durch Mord und Totschlag ersetzt.

Hintergrund & Infos zu Lesson of the Evil
Mit Lesson of the Evil kehrt der japanische Regisseur Takashi Miike mit ausführlichen Gewaltexzessen wieder zu seinen Wurzeln zurück. Das blutige Spektakel wurde auf mehreren japanischen Filmfestivals gefeiert. Von diesen ist Miike, u.a. auch wegen seiner hohen Produktivität von 50 Filmen in 20 Jahren, nicht mehr wegzudenken.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Japan
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
Thriller
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in

2 Videos & 16 Bilder zu Lesson of the Evil

Lesson of the Evil - Teaser Trailer (Japanisch)
Abspielen
Lesson of the Evil - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Lesson of the Evil

6.6 / 10
316 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
242
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
44
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung