Fabrik der Offiziere ist ein Drama aus dem Jahr 1960 von Frank Wisbar mit Helmut Griem, Horst Frank und Carl Lange.

Komplette Handlung und Informationen zu Fabrik der Offiziere

Während einer Pionierübung kommt in einer deutschen Offiziersschule Oberleutnant Bako ums Leben. Er stirbt beim Zünden einer Tellermine. Der General vermutet Mord dahinter und unterrichtet davon auch Bakos Nachfolger Oberleutnant Krafft. Dieser, ohnehin kein glühender Anhänger des NS-Regimes, sondern einer, der sich sein eigenes Denken und seine eigene Moral bewahrt hat, kann nach und nach aufdecken, dass der "Unfall" ein eiskalt geplanter Mord dreier fanatischer Fähnriche war, denen Bako zu "liberal" und "wehrkraftzersetzend" war. Krafft kann die drei Mörder überführen, dabei auch immer wieder vom General ermuntert. Doch die Gestapo schaltet sich ein und stellt sich hinter die Mörder. Als Kraffts Hauptzeuge von der Gestapo abgeholt und gefoltert wird, greift Krafft den Gestapochef tätlich an.

Cast
Crew
Oberleutnant Krafft
Hauptmann Feder
Generalmajor Modersohn
Hauptmann Katers
Hauptmann Rathshelm
Oberfeldrichter Wirrmann
Elfriede Rademacher
Major Frey
Fähnrich Hochbauer
Fähnrich Kramer
Fähnrich Böhmke
Irene Jablonski
Fähnrich Mösler
Produzent/in
Produzent/in
Regisseur/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Fabrik der Offiziere

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Fabrik der Offiziere

6.4 / 10
18 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
8
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 8. Juli im Kino!Fast & Furious 9