Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein ist ein Science Fiction-Film aus dem Jahr 1989 von Peter Fleischmann mit Edward Zentara, Aleksandr Filippenko und Hugues Quester.

Komplette Handlung und Informationen zu Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein

Die Erde im dritten Jahrtausend. Die Menschen haben ihre niederen Instinkte und Emotionen überwunden und leben in Frieden. Mit Raumschiffen untersuchen sie das Leben auf fernen Planeten. Einer davon ist der mittelalterliche Arkanar, auf dem noch barbarische Zustände herrschen. Die Schergen des Tyrannen Reba unterdrücken und quälen die Bevölkerung. Unter falschem Namen mischt sich der Forscher Anton unter die Bewohner. Doch der Aufenthalt auf Arkanar erweckt Gefühle in ihm. Er empfindet Liebe und Hass und greift schließlich selbst in die Geschichte des Planeten mit ein.

Cast
Crew

1 Video & 2 Bilder zu Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein

Er ist nicht leicht, ein Gott zu sein - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein

6.0 / 10
121 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
5
Nutzer sagen
Hass-Film
104
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
16
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung