Originaltitel:
Milou en mai
Eine Komödie im Mai ist ein Anarchokomödie aus dem Jahr 1990 von Louis Malle mit Miou-Miou, Michel Piccoli und Michel Duchaussoy.

Komplette Handlung und Informationen zu Eine Komödie im Mai

Louis Malles heiter-sarkastischer Blick auf die französische Bourgeoisie Mai 1968. Während in Paris die Studentenunruhen toben, droht in der französischen Provinz das friedvolle Leben des schon etwas in die Jahre gekommenen Bonvivants Milou aus den Fugen zu geraten. Nach dem Tod seiner Mutter führt er die weit verzweigte Familie auf dem hochherrschaftlichen Anwesen zur Testamentseröffnung zusammen. Das Begräbnis verzögert sich aber, weil die Studentenunruhen mittlerweile auch die Provinz erreicht haben, mit der Folge, dass die Totengräber streiken. Die liebe Familie überbrückt die Wartezeit damit, sich schon mal um das Erbe zu streiten. Bei einem gemeinsamen Picknick berichtet Enkel Pierre-Alain, Student in Paris, mit leidenschaftlicher Begeisterung vom revolutionären Treiben in der Hauptstadt. Zögerlich lässt sich die Familie von seinem Enthusiasmus anstecken. Für ein paar Stunden träumt man gemeinsam von einer ländlichen Kommune und sexueller Befreiung.

Schaue jetzt Eine Komödie im Mai

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Eine Komödie im Mai
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Eine Komödie im Mai

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Eine Komödie im Mai

7.1 / 10
92 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
57
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert
10.
Platz
9.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 9. Juli im Kino!Gretel und Hänsel