Egon Schiele - Exzesse ist ein Drama aus dem Jahr 1981 von Herbert Vesely mit Mathieu Carrière, Jane Birkin und Christine Kaufmann.

Komplette Handlung und Informationen zu Egon Schiele - Exzesse

Der Künstler Egon Schiele und sein Model Wally nehmen die von zu Hause weggelaufene Tatjana bei sich auf, um sie zu ihrer Großmutter nach Wien mitzunehmen. Am Morgen steht Tatjanas Vater vor der Tür, er hat bereits Anzeige erstattet wegen Entführung einer Minderjährigen. Als Schiele die Situation erklärt, versucht sich Tatjana mit einer Schere umzubringen. Erst nachdem Tochter und Vater das Haus verlassen haben, kann Egon Schiele aufatmen. Was er allerdings nicht weiß: Die Anzeige läuft gegen ihn weiter. Eine Woche später wird Egon Schiele in Untersuchungshaft genommen, die Hauptanschuldigung kann aber nicht aufrechterhalten werden. Dennoch: die 24 Tage in Haft hinterlassen bei Schiele tiefe seelische Wunden und seine persönliche und künstlerische Entwicklung wird enorm beeinflusst.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
FrankreichDeutschlandÖsterreich
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Drama

Schaue jetzt Egon Schiele - Exzesse

kostenlos
Egon Schiele - Exzesse
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Egon Schiele - Exzesse

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Egon Schiele - Exzesse

5.3 / 10
16 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
7
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead