6.5

Dogman

Kinostart: 18.10.2018 | Italien, Frankreich (2018) | Drama, Kriminalfilm | 102 Minuten | Ab 16

Dogman ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Matteo Garrone mit Marcello Fonte und Edoardo Pesce.

Im italienischen Rachedrama Dogman greift ein eigentlich sanftmütiger Hundeliebhaber zu unerwarteten Mitteln, um Vergeltung zu üben.

Aktueller Trailer zu Dogman

Komplette Handlung und Informationen zu Dogman

Handlung von Dogman
Der sanftmütige Hundefriseur Marcello (Marcello Fonte) lebt in einem der von Kriminalität geplagten Außenbezirke der italienischen Hauptstadt Rom: Magliana. Ehre und Geld sind hier die einzigen Dinge, die wirklich etwas zählen und so verkauft er zusätzlich Drogen, um sich und seine Tochter Alida (Alida Baldari Calabria) über Wasser zu halten.

In diesem schwierigen heimatlichen Milieu sieht Marcello sich mit dem gewalttätigen Ex-Boxer Simoncino (Edoardo Pesce) konfrontiert, der mit seinem Verhalten die gesamte Nachbarschaft terrorisiert. Durch Simoncino landet der loyale Marcello im Gefängnis, wo er ein Jahr lang Zeit hat, um seine Vergeltung zu planen. Um seine Würde wiederherzustellen, holt der Hundefreund nach seiner Entlassung zu einem unerwarteten Racheakt aus. (JU/ES)

Schaue jetzt Dogman

Pressestimmen

10 Pressestimmen zu Dogman

7.3
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.3 bewertet.
Aus insgesamt 10 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Dogman

6.5 / 10
320 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

165

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

30

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare