Originaltitel:
La soif du monde
Die durstige Welt ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2012 von Thierry Piantanida und Baptiste Rouget-Luchaire.

Komplette Handlung und Informationen zu Die durstige Welt

Die Bevölkerung wächst unaufhaltsam. Schon bald werden 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Und trotz aller Anstrengungen und Bemühungen sterben jeden Tag 4000 Kinder an den Folgen verschmutzten Wassers.

Die durstige Welt nimmt mit auf eine abenteuerliche Reise zu den Quellen des Trinkwassers. Zu sehen sind spektakuläre Luftaufnahmen, die in 20 Ländern gedreht wurden, von denen einige extrem schwer zugänglich sind, wie etwa der Süd-Sudan oder der Nordkongo. Doch es sind vor allem die Menschen, die dem Dokumentarfilm Leben einhauchen: Engagierte, weltweit bekannte Persönlichkeiten, aber auch Kämpfernaturen, die alles für den Erhalt unseres kostbaren Trinkwassers geben. Sie alle möchten für die sieben Milliarden Menschen auf der Erde gleichwertige Lebensbedingungen schaffen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Frankreich
Genre
Dokumentarfilm

Schaue jetzt Die durstige Welt

Leider ist Die durstige Welt derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die durstige Welt

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung