Das Totenschiff ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 1959 von Georg Tressler mit Horst Buchholz, Mario Adorf und Helmut Schmid.

Komplette Handlung und Informationen zu Das Totenschiff

Der amerikanische Seemann Philip Gale ist vom Pech verfolgt. Erst verpasst er sein Schiff, weil er zu lange mit einer antwerpischen Schönheit im Bett lag. Dann stellt er fest, dass die Frau ihm Geld und Ausweis gestohlen hat. Und schließlich wird er von der belgischen Polizei aufgegriffen. Da er sich nicht ausweisen kann, schiebt man ihn ins benachbarte Holland ab. Dort hofft er auf die Hilfe des amerikanischen Konsuls, doch der teilt ihm mit, dass die Beschaffung neuer Papiere sehr lange dauern kann, zumal Philip nicht einmal beweisen kann, dass er wirklich Amerikaner ist. Da Philip die endlose Prüfung seiner Identität nicht abwarten will, schmuggelt er sich über die Grenze nach Frankreich. Dort will er auf einem Schiff anheuern, das ihn zurück nach Amerika bringt. An Bord der "Yorikke" findet er Arbeit, aber schon bald muss er erkennen, auf was für einem Seelenverkäufer er sich befindet: die "Yorikke" ist ein "Totenschiff". Hoch versichert, aber mit wertloser Fracht beladen, ist sie dazu bestimmt unterzugehen, damit der Reeder die Versicherungssumme kassieren kann. Es geht um Leben und Tod. Philip gibt nicht auf. Gemeinsam mit dem Heizer Lawski schmiedet er einen Plan.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
DeutschlandMexiko
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Abenteuerfilm
Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Das Totenschiff

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Totenschiff

6.7 / 10
53 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
18
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung