Die besten Filme aus Spanien - Attentat

  1. 1492 - Die Eroberung des Paradieses
    6.4
    5.6
    269
    66
    Historienfilm von Ridley Scott mit Gérard Depardieu und Frank Langella.

    Zielstrebig und auf westlichem Kurs segelt Columbus einem unbekannten Land entgegen. Er hofft Indien zu finden und landet nach einer gefährlichen Reise auf der Insel Guanahani, einem Paradies vor der Küste Südamerikas. Doch der Eindruck täuscht: Hurrikans, Brände, Aufstände, sinnlose Ausbeutung und Brutalität beherrschen das Land. Am spanischen Hof fällt Columbus in Ungnade. Mit einer Schiffsflotte ist man bereits unterwegs ihn zu verhaften; ein gewisser Amerigo Vespucci entdeckt vor ihm das Festland und er selbst wird nach seiner Rückkehr nach Spanien ins Gefängnis geworfen. Die Eroberung des Paradieses endet für Columbus mit Verachtung und Enttäuschung. Auch nach seiner Begnadigung durch Königin Isabella und einer weiteren Expedition geben seine Widersacher keine Ruhe, ihn und seine Entdeckung zu verleugnen...

  2. AR (2016) | Biopic, Drama
    6.5
    6.9
    178
    4
    Biopic von Pablo Larraín mit Gael García Bernal und Luis Gnecco.

    Im Biopic Neruda macht sich Gael García Bernal zwischen 1946 und 1948 auf die Jagd nach dem südamerikanischen Politiker und Nationaldichter Pablo Neruda.

  3. ES (2021) | Drama
    6.7
    6.7
    21
    2
    Drama von Icíar Bollaín mit Blanca Portillo und Luis Tosar.

    Im spanischen Drama Maixabel bittet ein baskischer ETA-Attentäter, der im Gefängnis sitzt, die Witwe eines seiner Opfer um ein Treffen.

  4. ES (2004) | Thriller, Politthriller
    ?
    9
    Thriller von Miguel Courtois mit Eduardo Noriega und Mélanie Doutey.

    Auf einer wahren Begebenheit beruhend, erzählt dieser spannende Thriller die Geschihte von Txema, der in den 70er Jahren vom Geheimdienst verhaftet und als Maulwurf in die Terrororganisation ETA geschleust wird. Unter dem Decknamen “Lobo” arbeitet er sich immer weiter hoch und erkennt die verschiedenen Beweggründe der Gruppe.

  5. 6
    22
    Politthriller von Aleksandr Alov und Vladimir Naumov mit Natalia Belochwostikova und Natalya Belokhvostikova.

    Diese Männer müssen sterben: Churchill, Stalin und Roosevelt." So knapp sind die Anweisungen, die der Deutsche Geheimdienst seinen Leuten gibt, als die Großen Drei sich 1943 in Teheran zu geheimen Konferenz zusammentreffen... 37 Jahre später in London: Die entlarvenden Unterlagen der Verschwörung in Teheran sollen auf einer Auktion versteigert werden. Der mit dieser Aktion beauftragte Mann wird jedoch auf einer Reise nach New York gekidnappt. Es gelingt ihm zwar zu entkommen, aber einige der damals von den Nazis engagierten Killer leben noch, und der alte Haß lebt wieder auf. Es beginnt eine gnadenlose Hetzjagd, von Teheran bis Paris, von London nach New York und von Genf nach Moskau. Bei diesem Rachefeldzug zeigt sich, dass der tödliche Haß und die erbarmungslosen Kämpfe zwischen den Geheimagenten von Ost und West sich auch nach 40 Jahren nicht geändert haben....

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.