Cate Blanchett

Alias: Catherine Elise Blanchett | ✶ 14.05.1969 | weiblich | 843 Fans
Beteiligt an 66 Filmen und 3 Serien (als Regisseur/in, Schauspieler/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Cate Blanchett

Die Oscarpreisträgerin Catherine Élise Blanchett, besser bekannt als Cate Blanchett, wurde am 14. Mai 1969 als Tochter eines texanischen Marineoffiziers und einer australischen Schullehrerin in einem Vorort von Melbourne, Australien geboren.

Nach ihrem Abschluss am National Institute of Dramatic Art (NIDA) feierte Cate Blanchett schnell Erfolge auf der Theaterbühne und arbeitete parallel dazu im australischen Fernsehen. Ihren internationalen Durchbruch hatte Cate Blanchett 1998 mit dem Film Elizabeth, in dem sie die Königin Elisabeth I. von England darstellte und dafür einen Golden Globe sowie eine Oscarnominierung erhielt.

2001 spielte sie in Tom Tykwers Heaven und übernahm im selben Jahr eine ihrer bekanntesten Rollen, nämlich die der Elbenkönigin Galadriel in Peter Jacksons Verfilmung von Der Herr der Ringe: Die Gefährten sowie in den nachfolgenden Filmen, Der Herr der Ringe: Die zwei Türme und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs. Auch in der späteren Adaptionen von J.R.R. Tolkiens Der Hobbit, namentlich Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Der Hobbit: Smaugs Einöde und Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere), ist Cate Blanchett als Galadriel zu sehen.

Dass Cate Blanchett zu den wandlungsfähigsten Schauspielerinnen überhaupt gehört, bewies sie eindrucksvoll in dem Film I’m Not There, in dem sie neben Ben Whishaw, Richard Gere, Heath Ledger, Christian Bale und Marcus Carl Franklin eine Version von Bob Dylan mimte und dafür einmal mehr für den Oscar nominiert wurde. Ihren ersten Oscar gewann sie schließlich 2005, neben unzähligen anderen Auszeichnungen, für ihren Part in Martin Scorseses Aviator.

Während sie bei Aviator in der Kategorie Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet wurde, erhielt sie neun Jahre später ihren zweiten Oscar als Beste Hauptdarstellerin: Cate Blanchett spielt in Blue Jasmine von Woody Allen die Ex-Frau eines gescheiterten bzw. verhafteten Investmentbankers (verkörpert Alec Baldwin), der sich das Leben nimmt, wodurch für seine Frau das Luxusleben ein jähes Ende findet. Für ihre Rolle als Frau der High Society, die alles verliert und einen Neuanfang wagt, wurde Cate Blanchett 2014 mit dem Academy Award als Beste Hauptdarstellerin geehrt.

Abseits davon agierte Cate Blanchett arbeitete sie mit zahlreichen Regie-Größen unserer Zeit zusammen, so zum Beispiel mit Jim Jarmusch (Coffee and Cigarettes), Alejandro González Iñárritu (Babel), Steven Soderbergh (The Good German), Joe Wright (Wer ist Hanna?), David Fincher (Der seltsame Fall des Benjamin Button), Steven Spielberg (Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels) und Ridley Scott (Robin Hood). Zuletzt war sie in Filmen wie Monuments Men – Ungewöhnliche Helden von George Clooney, Cinderella von Kenneth Branagh und Knight of Cups von Terrence Malick zu sehen. (AH/MH)

Bekannt für

66 Filme & 3 Serien mit Cate Blanchett

Cate Blanchett: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

15 Videos und 144 Bilder zu Cate Blanchett