Das erste Bild aus Avatar 3 ist da, aber du musst ganz genau hinsehen, um den neusten Fan-Liebling zu entdecken

14.06.2023 - 16:45 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
Avatar 2: The Way of WaterDisney
0
0
Avatar 3 wurde gerade um ein Jahr verschoben. Als kleinen Trost gibt es ein erstes Bild aus der Sci-Fi-Fortsetzung zu sehen, auf dem sich auch Fan-Liebling Spider versteckt.

Diese Woche mussten Avatar-Fans ganz stark sein. Disney verkündete eine Reihe neuer Starttermine, zu denen neben Marvel und Star Wars auch die James Cameron-Blockbuster rund um Pandora gehören.

Avatar 3 startet jetzt erst ein Jahr später im Dezember 2025 in den Kinos. Produzent Jon Landau teilte dazu ein Statement mit einem vagen ersten Bild aus der Sci-Fi-Fortsetzung. Darauf ist unter anderem Fan-Liebling Spider aus Avatar 2: The Way of Water zu sehen.

Avatar 3-Produzent gibt technischen Aufwand als Verschiebungsgrund an

Auf Twitter postete Landau ein Statement zur Avatar 3-Verzögerung, das auch ein Bild aus dem kommenden Sci-Fi-Blockbuster zeigt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Jeder Avatar-Film ist ein spannendes, aber aufwendiges Unterfangen, das Zeit braucht, um das Qualitätsniveau zu erreichen, das wir als Filmemacher anstreben und das das Publikum erwartet. Das Team arbeitet hart und kann es kaum erwarten, im Dezember 2025 wieder Zuschauer nach Pandora zu bringen.
Wenn ihr euch das Bild in der Großansicht anschaut, erkennt ihr im Hintergrund unter anderem Spider (Jack Champion), der mit dem Rücken zur Kamera steht.

Wann starten Avatar 3, 4 & 5 im Kino?

Nach der Verschiebung soll Avatar 3 am 18. Dezember 2025 ins Kino kommen. Avatar 4 folgt dann ganze vier Jahre später am 20. Dezember 2029. Avatar 5 kommt erst im nächsten Jahrzehnt am 18. Dezember 2031 ins Kino.

Mehr zu Avatar 2 erfahren: Ist das der beste Blockbuster der letzten 13 Jahre?

Leinwandliebe  ist der wöchentliche Kino- und Film-Podcast unserer Kollegen und Kolleginnen von FILMSTARTS.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In dieser Ausgabe des FILMSTARTS-Podcast Leinwandliebe sprechen Moderator Sebastian, Redakteur Pascal und unser Gast David Hain über Avatar 2: The Way Of Water. Dabei werden alle wichtigen Fragen geklärt: Hat sich das Warten gelohnt? Überzeugt das Mega-Blockbuster nur technisch oder sitzen auch die Emotionen? Und was haben Nazi-Zombies auf der dunklen Seite Pandoras damit zu tun?

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News