Tupac Shakur

Alias: Lesane Parish Crooks, 2Pac | ✶ 16.06.1971 | ✝︎ 13.09.1996 | männlich | 70 Fans
Beteiligt an 14 Filmen (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in und Komponist/in)

Komplette Biographie zu Tupac Shakur

Tupac Shakur, der mit bürgerlichen Namen Lesane Parish Crooks hieß, wurde am 16. Juni 1971 in East Harlem, New York geboren. 1984 zog die Familie nach Baltimore, wo Tupac Shakur die Baltimore School for the Arts besuchte und Kurse in Literatur und Ballett besuchte sowie am Theater spielte. Außerdem lernte er in Baltimore Jada Pinkett Smith kennen, mit der er bis zu seinem Tod eine enge freundschaftliche Beziehung pflegte. Tupac Shakur veröffentlichte 1991 sein erstes Album, das sich weltweit mehr als ein Million Mal verkaufte. Sein Filmdebüt feierte er ein Jahr später mit Juice – City-War. 1993 war Tupac Shakur neben Janet Jackson in dem Drama Poetic Justice zu sehen. Seine letzten beiden Filme Gangland – Cops unter Beschuß und Gridlock’d – Voll drauf! feierten erst nach seinem Tod Premiere.

Am 13. September 1996, einem Freitag, wurde Tupac Shakur in Las Vegas, Nevada während einer Autofahrt erschossen. Der Mord wurde bisher nicht aufgeklärt. (GP)

Bekannt für

14 Filme mit Tupac Shakur

Tupac Shakur: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Bilder zu Tupac Shakur