Community
Zum 40. Geburtsag

Was macht eigentlich ... Jason Biggs?

Jason Biggs in Guy X - Niemand denkt an Grönland
© F&ME
Jason Biggs in Guy X - Niemand denkt an Grönland
12.05.2018 - 09:25 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
0
Jahre nach seinen riesigen Erfolgen mit dem American Pie-Franchise ist Jason Biggs rastlos in der Filmbranche unterwegs. Heute an seinem 40. Geburtstag schauen wir, was aus dem einstigen Star geworden ist.

Seit seinen Erfolgen mit den American Pie-Filmen ist es recht ruhig um Jason Biggs geworden. Für alle, die den ewig spätpubertären Jüngling aus den Augen verloren haben und sich fragen, was aus seiner Karriere geworden ist, haben wir ein Update. Anlässlich seines 40. Geburtstag haben wir uns die großen und kleinen Erfolge des Schauspielers angeschaut und sagen euch, was derzeit in seinem filmischen Leben geschieht und an welchen Projekten er in Zukunft beteiligt sein wird.

Jason Biggs' Durchbruch dank warmem Apfelkuchen

Mit der 1999 erschienenen Teenie-Komödie American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen gelang nicht nur Alyson Hannigan und Seann Willam Scott der Durchbruch. Auch Hauptdarsteller Jason Biggs erlebte als Jim Levenstein inmitten der Chaostruppe einen raketenhaften Start ins Filmgeschäft. Die mit dem Originalcast besetzten vier Teile des Franchise, das sich über 13 Jahre erstreckt, kamen auf ein weltweites Einspielergebnis von knapp einer Milliarde US-Dollar. Und das bei einem gemeinsamen Produktionsbugdet von lediglich 145 Millionen Dollar (via Box Office Mojo ).

Jason Biggs als Jim in American Pie

Durch sein komisches Talent hatte der Neu-Star Rollen in weiteren Teenie-Komödien wie Loser - Auch Verlierer haben Glück oder Boys, Girls & a Kiss ergattert, konnte aber nicht an den Erfolg seines Filmdurchbruchs anknüpfen. Selbst in der im Jahr 2003 erschienenen Romantik-Komödie Anything Else von und mit Woody Allen, an der Seite von Christina Ricci, konnte er weder die Kritiker noch das Publikum überzeugen. Kein Wunder, dass es den in New Jersey geborenen Mann immer wieder zu seiner Paraderolle des unsicheren Tollpatsches in das American Pie-Franchise zurückzog.

Jason Biggs und Taylor Schilling in Orange is the New Black

In der erfolgreichen Netflix-Serie Orange Is the New Black rückte Biggs 2014 wieder etwas näher in das Rampenlicht der Film- und Fernsehbranche zurück. Als Larry Bloom spielt er den langjährigen Partner der Hauptfigur Piper Chapman (Taylor Schilling), die in einem Frauengefängnis ihr Leben fristen muss. Der Erfolg veranlasste Biggs dazu, es noch einmal in einer Hauptrolle zu versuchen. Leider wurde die ABC-Serie I Like You Just the Way I Am mit ihm und seiner realen Ehefrau Jenny Mollen in den führenden Rollen nach nur vier Episoden wieder eingemottet. Da sich der Fokus von Orange is the New Black zunehmend von der Story rund um Piper und Larry entfernt, war er zuletzt auch in dieser Rolle kaum noch zu sehen.

Beharrlichkeit könnte sich für Jason Biggs auszahlen

Seit April 2018 ist Jason Biggs erneut an der Seite seiner langjährigen Ehefrau als Moderator der TV-Sendung My Partner Knows Best auf dem US-amerikanischen Sender Lifetime zu sehen. In der Sendung stellen sie das Wissen von verheirateten Paaren über ihren jeweiligen Partner auf die Probe. Jede Woche treten drei Ehepaare in lustigen Aufgaben gegeneinander an und wollen beweisen, dass sie ihren Partner am besten kennen. My Partner Knows Best ist nicht die einzige TV-Show, bei der er regelmäßig auftritt. In den USA war er dieses Jahr bereits in Folgen der Shows The View, Wendy: The Wendy Williams Show und Today zu sehen.

Jason Biggs und Jenny Mollen als Moderatoren von My Partner Knows Best

Sollte sich die TV-Show zum Erfolg entwickeln, müsste sich Biggs nicht mehr prestigelosen Rollen widmen. In den USA ist er zur Zeit neben Michael Caine und Odeya Rush in der Komödie Dear Dictator zu sehen. In der Rolle eines Lehrers muss sich Biggs die üblen Gewohnheiten eines untergetauchten Ex-Diktators gefallen lassen und wiedermal seine charmante Hilflosigkeit zum Besten geben. Wann und ob die Komödie einen deutschen Kinostart erhält, ist bislang nicht bekannt.

Wir wünschen Jason Biggs alles Gute zu seinem 40. Geburtstag und würden uns wünschen, ihn nochmal in einer anständig unanständigen Erfolgs-Komödie strahlen zu sehen.

Was haltet ihr von Jason Biggs?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News