Vor Glass: Die besten Filme des M. Night Shyamalan haben einen eindeutigen Sieger

Glass
© Universal Pictures
Glass
moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

In dieser Woche kommt mit Glass der neuste Film von Regisseur M. Night Shyamalan in unsere Kinos. Erste Reaktionen bezeichnen den Film als sehenswert, aber enttäuschend. Ähnlich erging es auch früheren Filmen des Regisseurs. Mit seiner ersten großen Hollywood-Produktion The Sixth Sense inszenierte er einen Überraschungserfolg, nicht alle nachfolgenden Werke konnten das Publikum überzeugen.

So wirkt die Filmografie des M. Night Shyamalan mittlerweile sehr durchwachsen. Als König der Film-Twists wird er bezeichnet und muss sich auch immer an diesem Titel messen lassen. Nach seinem großen Achtungserfolg 1999 ging es allerdings mit den Bewertungen seiner Filme immer weiter bergab.

Der beste Film des M. Night Shyamalan ist und bleibt The Sixth Sense

In der Grafik, die eure Bewertungen zusammenfasst, könnt ihr sehr schön sehen, dass keiner seiner Filme an The Sixth Sense mit Bruce Willis heranreichen kann. Deutlich wird auch, dass der Beifall, den sich M. Night Shyamalan verdiente, nicht lange anhielt. Die Bewertungen sanken stetig, bis zum absoluten Tiefpunkt 2013. After Earth mit Will Smith erhielt nur noch eine 4,3 im Durchschnitt und ist damit eurer Meinung nach der schlechteste Film des Regisseurs. Danach ging es wieder bergauf. Wir sind gespannt, wo sich Glass, immerhin eine Fortsetzung von Split und Unbreakable, einordnen wird.

Auch am Box Office hat es M. Night Shyamalan schwer

Zusätzlich zu euren Bewertungen präsentieren wir euch die Box Office-Ergebnisse der Filme des M. Night Shyamalan. Auch hier wird deutlich: Der Erfolg von The Sixth Sense ließ sich nicht wiederholen. Mit Das Mädchen aus dem Wasser erreichte der Filmemacher sein schlechtestes Box Office-Ergebnis und hatte danach viele Schwierigkeit, Finanzgeber für kommende Filme zu finden.

Seine Budget sind deutlich kleiner geworden, Glass hat angeblich gerade einmal 20 Millionen Dollar gekostet. (via Box Office Mojo) Das ist die Hälfte von The Sixth Sence, der Ende der 1990er Jahre noch 40 Millionen Dollar kostete. Zum Vergleich sei auch After Earth genannt, der zwischen 130 bis 150 Millionen Dollar gekostet haben soll.

Sollte Glass ein ähnliches Kassenergebnis weltweit wie Split erreichen, der gerade einmal 9 Millionen Dollar gekostet hat, dann wäre dies ein durchaus profitabler Gewinn für den Regisseur und ein Zeichen an die Produzenten, auch weiterhin Filme in Planung zu geben, die sich in Hollywood außerhalb der großen Franchise-Raster bewegen.

Was haltet ihr von den Filmen des M. Night Shyamalan?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Vor Glass: Die besten Filme des M. Night Shyamalan haben einen eindeutigen Sieger
701771c67cc64594bcbbfaf27f7ac718