Vikings-Ersatz ab heute in Deutschland streamen: Neue Serie beleuchtet Hintergründe der Wikinger

05.06.2022 - 10:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
0
0
Neue Serie für Vikings-Fans - Wikinger: Aufstieg und Fall
© Netflix
Neue Serie für Vikings-Fans - Wikinger: Aufstieg und Fall
Vikings-Fans können ab heute eine neue Wikinger-Serie schauen, die die Erkenntnisse über Ragnars Landsleuten auf Herz und Nieren prüft. Wann und wo ihr die Serie streamen könnt, erfahrt ihr hier.

Mit Wikinger: Aufstieg und Fall startet heute eine neue Serie zum Leben der Wikinger. Vikings-Fans können hier mit ihrem liebsten Historien-Epos abgleichen, wieviel Wahres tatsächlich in den Abenteuern von Ragnar und Co. steckt.

Vikings in echt: Neue Wikinger-Serie klärt auf, wie sie tatsächlich lebten

Hättet ihr als Teil des Vikings-Publikums gewusst, dass das Wort Wikinger übersetzt so viel wie "See-Krieger" oder "Pirat" bedeutet? Dieses und mehr Wissen wartet in der neuen National Geographic-Serie Wikinger: Aufstieg und Fall darauf von euch entdeckt zu werden. Die Doku-Serie feiert heute Abend Deutschland-Premiere und arbeitet die Kultur und den Mythos der Nordmänner auf.

Schaut euch hier den Trailer zu Vikings: Rise and Fall an

Vikings. The Rise and Fall - Trailer (English) HD
Abspielen

Etwa 300 Jahre terrorisierten die Wikinger Europa und wurden meist als "Barbaren" angesehen, die raubten, plünderten und mordeten. Die Doku-Serie dreht den Spieß jedoch um und wählt einen ähnlichen Ansatz wie Vikings: Sie sieht die Skandinavier des 8. bis 11. Jahrhunderts nicht nur als Zerstörer, sondern auch als Entdecker mit eigener Kultur. Vom englischen Kloster Lindisfarne bis zu den Kiewer Rus und von Konstantinopel bis nach Nordamerika stießen sie auf ihren Booten vor. Die Verschmelzung von alten Legenden und archäologischen Funden rückt die Wikinger dabei in ein neues historische Licht.

Wo ihr als Vikings-Fans die neue Serie Wikinger: Aufstieg und Fall streamen könnt

Der Vikigs-Ersatz Wikinger: Aufstieg und Fall startet heute, am 5. Juni 2022 auf National Geographic  und wird heute sowie an den darauffolgenden Sonntagen um 21.50 Uhr gezeigt. Der Sender National Geographic ist für Streamende unter anderem via Sky * und über MagentaTV verfügbar.

Passend zu Vikings: Wikinger: Aufstieg und Fall

Die Wikinger-Eroberung Englands spielt in der Serie übrigens eine zentrale Rolle – und mit Anna O'Malley besitzt das neue Format sogar eine Produzentin, die zuletzt an Netflix' Vikings: Valhalla mitarbeitete.

Podcast: Wie gut ist Vikings Valhalla bei Netflix?

Vikings: Valhalla setzt das Erbe der erfolgreichen Historienserie Vikings bei Netflix fort. Viele Fan-Reaktionen sind aber äußerst negativ. Wir schauen uns das genauer an.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Podcast stellen wir euch die Serie vor, besprechen ihre Stärken und Schwächen. Vor allem fragen wir uns, wie sich die Reaktionen vieler Fans erklären lassen. Ist Vikings: Valhalla schlechter oder einfach nur anders als das Original?

*Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Interessiert es euch als Vikings-Fans, die Wikinger-Kultur in der Doku-Serie näher zu erforschen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News