Heute im TV

Verstörende Realität in The Act of Killing

18.03.2014 - 17:01 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
28
14
The Act of Killing
© Koch Media
The Act of Killing
Für seine Dokumentation The Act of Killing ließ Regisseur Joshua Oppenheimer indonesische Kriegsverbrecher ihre Taten filmisch nachspielen. Heute Abend zeigt Arte das faszinierende und zugleich erschütternde Ergebnis.

Nach einem Militärputsch im Jahre 1965 versinkt Indonesien im Chaos. In der politisch unübersichtlichen Situation ermorden paramilitärische Gruppierungen etwa eine halbe Million Menschen. Bis heute wurden die Täter von damals nicht zur Rechenschaft gezogen und prahlen sogar in aller Öffentlichkeit mit ihren grausamen Taten. Für seine Dokumentation The Act of Killing bat der amerikanische Regisseur Joshua Oppenheimer einige der stolzen Mörder um die filmische Umsetzung der zahlreichen Verhöre und Tötungen, die damals ihr Tagesgeschäft waren.

Anwar Congo und Herman Koto sind die Hauptdarsteller in diesem schockierenden Film. In der noch immer existierenden Vereinigung Pancasila sind sie gefeierte Helden, die das Land damals vor den “Kommunisten” beschützten. Die filmbegeisterten Massenmörder fühlen sich geschmeichelt, in einem professionellen Film ihre Taten nachstellen zu dürfen. Die Szenen, die dabei entstehen, wirken grotesk und absurd. Dabei handelt es sich nur um medial verfremdete Darstellungen realer Ereignisse.

Joshua Oppenheimer erschafft einen Film, dessen Sog hinab in die Psyche der kaltblütigen Mörder, sich der Zuschauer nur schwer entziehen kann. The Act of Killing ist eine Reflexion historischer Realität und bietet einen erschreckenden Blick auf Menschen, die das personifizierte Böse darstellen. Doch im Laufe des Films wird immer wieder deutlich, dass wir es mit Menschen zu tun haben, die von ihren Gräueltaten nicht gänzlich unberührt sein können.

Arte strahlt voraussichtlich eine gekürzte, 95 Minuten lange Fassung von The Act of Killing aus. Eine 153 Minuten lange Fassung ist in Deutschland bei Koch Media erschienen.

Heute im TV The Act of Killing
Wann: 23:00
Wo: arte

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News