Community
TV-Tipp

Tote schlafen fest - Tiefe Abgründe im Klassiker des Film noir

12.07.2015 - 09:22 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
1
3
Tote schlafen festAbspielen
© Warner Home Video
Tote schlafen fest
Heute Abend läuft auf Arte ein Klassiker des Film noir. Tote schlafen fest mit Humphrey Bogart und Lauren Bacall von Howard Hawks sollte jeder gesehen haben. Worum es geht und wann ihr einschalten müsst, könnt ihr hier nachlesen.

Als Privatdetektiv Philip Marlowe (Humphrey Bogart) engagiert wird, um dem reichen General Sternwood (Charles Waldron) zu helfen, der aufgrund der Spielschulden seiner Tochter (Martha Vickers) erpresst wird, ahnt er noch nicht, in welches abgründige Geflecht aus Korruption, Rauschgifthandel und Gewalt er sich damit begibt.

Der dem Film noir zugerechnete Tote schlafen fest basiert auf dem Roman Der große Schlaf von Raymond Chandler und kam im August 1946 in die US-Kinos. 1997 wurde der Klassiker von Howard Hawks (Rio Bravo, Das Ding aus einer anderen Welt) in das National Film Registry aufgenommen, ein Register für US-amerikanische Filme, die als besonders erhaltenswert gelten.

Eric Brace schrieb 1997 über Tote schlafen fest für die Washington Post :

Versuchen sie nicht zu verbissen der Geschichte zu folgen, sondern lassen Sie sich einfach von der Stimmung des Films tragen. Schwelgen Sie im Anblick von Bogarts und Bacalls (Lauren Bacall) gemeinsamem Spiel. Genießen Sie die tollen Kostüme, das bissige Skript und den hervorragenden Score von Max Steiner.

  • Was? Tote schlafen fest
  • Wo? Arte
  • Wann? 20:15

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News