The Walking Dead Staffel 10C startet bei Disney+ und es ist eine der besten Folgen der Serie dabei

The Walking Dead
© AMC
The Walking Dead
04.06.2021 - 08:00 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
4
3
Disney+ vervollständigt die 10. Staffel The Walking Dead mit einer Folge, die euch zu Tränen rühren wird. Rüstet euch emotional für das Negan-Prequel!

Die sechs The Walking Dead-Bonusfolgen, auch Staffel 10C genannt, wurden äußerst durchwachsen aufgenommen. Unter den mauen Episoden versteckt sich allerdings ein Highlight, das jeder The Walking Dead-Fan gesehen haben sollte: Das Negan-Prequel namens Here's Negan.

Die 22. und damit letzte Folge der 10. Staffel The Walking Dead könnt ihr ab sofort bei Disney+ streamen * und seit März bei Sky Ticket *.

Jetzt bei Disney+: Die Negan-Folge ist so viel besser als der The Walking Dead-Comic

Vor allem seit Rick Grimes' Verschwinden in der 9. Staffel ist Negan einer der spannendsten Charaktere der Serie. Als rehabilitierter Mörder und Antiheld trägt er viel emotionalen Ballast mit sich herum, in den wir in Here's Negan endlich Einblick bekommen.

Jeffrey Dean Morgan in Here's Negan

Wir geben euch einen spoilerfreien Überblick, was die Folge so genial macht.

In Here's Negan tauchen wir in erstmals in die Vergangenheit der The Walking Dead-Figur ein. In drei vergangenen Zeitebenen und der Gegenwart lernen wir ganz neue Seiten an ihm kennen. Vom Tunichtgut vor der Apokalypse, über einen liebevollen Ehemann bis hin zum gebrochenen Rächer.

Seht das begeisterte Review meines Kollegen Yves zu der The Walking Dead-Folge:

Die Vergangenheit von Negan & Lucille | The Walking Dead Staffel 10 Folge 22
Abspielen

Der emotionale Kern der Geschichte ist das Zusammenleben von ihm und seiner krebskranken Frau Lucille (!) zu Beginn der Zombieapokalypse.

Diese Geschichte wurde bereits im gleichnamigen Prequel-Comic aufgerollt. Allerdings erlaubten sich die Serien-Verantwortlichen deutliche Abweichungen von der unterkühlten Vorlage und heben die Vorgeschichte damit auf ein ganz neues Niveau.

Zudem gibt es in der Folge mehrere große Negan-Enthüllungen, die einige brennende Fragen klären.

Negan wird in dieser The Walking Dead-Folge zur besten Figur der Serie

Die Verfilmung des Prequel-Comics ist eine der zermürbendsten und gleichzeitig liebevollsten Folgen, die uns in The Walking Dead je geschenkt wurden. Sie wird nicht nur Negan-Fans ein Loch ins Herz reißen.

Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton Morgan in Here's Negan

Jeffrey Dean Morgan und seine echte Ehefrau Hilarie Burton Morgan glänzen mit bewährter Chemie als Negan und die echte Lucille vor der Kamera.

Während Negan seit seiner Niederlage gegen Rick stückchenweise rehabilitiert wurde, sich mit Judith anfreundete und in den Augen mancher seine Schuld gesühnt hat, sind seine Taten nicht vergessen. Er hat Abraham und Glenn auf dem Gewissen und ist damit für den grausamsten Tod in der The Walking Dead-Historie verantwortlich.

Jeffrey Dean Morgan und Melissa McBride in Here's Negan

Mein Kollege Matthias Hopf schrieb in seinem Recap zur Folge treffend:

Obwohl wir in der Episode Negans komplexen Charakter besser verstehen lernen, bleibt am Ende eine gewisse Unberechenbarkeit übrig. Das zeugt für die herausragende Arbeit der Autor:innen. Trotz aller The Walking Dead-Ereignisse, bei denen Negan Position bezieht, haben sie es geschafft, die Ambivalenz der Figur aufrechtzuhalten.

Nach Here's Negan verstehen wir noch besser, wo er herkommt und wie er zu dem wurde, was er ist. Gleichzeitig legt er nach dieser emotionalen Breitseite seine überheblich-süffisante Art nicht ab und wird zu einer noch viel spannenderen Hauptfigur.

Wir lieben Negan abgöttisch, verzeihen werden wir ihm allerdings niemals – das muss eine Serie erstmal schaffen.

Noch mehr Streaming-Tipps für den Juni gibt's im Moviepilot-Podcast

Ihr braucht nach The Walking Dead noch mehr frische Streaming-Tipps? Im Streamgestöber kriegt ihr die volle Dosis an Juni-Highlights:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Hier ist für jeden etwas dabei, denn wir haben Netflix, Amazon, Sky, Disney+ und Apple TV+ geprüft und stellen euch die 20 großen Serien-Highlights des Monats vor. Von der abgedrehten Marvel-Serie Loki bis zum bestürzenden Serien-Meisterwerk It's a Sin.

Welche sind eure liebsten The Walking Dead-Folgen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News