The Collector heute Abend gekürzt im TV - Das seht ihr von dem Horrorfilm nicht

The Collector
© Splendid
The Collector

Mit The Collector hat Marcus Dunstan eine fesselnde Achterbahnfahrt geschaffen, die Elemente aus dem Horror- und Thriller-Genre zu einem blutigen Home-Invasion-Albtraum verbindet. Auf TELE 5 läuft der Film heute um 23:45 in einer gekürzten Fassung. In der Handlung des Films geht es um den Einbrecher Arkin O'Brien, der sich unter falschem Vorwand Zugang zu den Tresoren einer wohlhabenden Familie verschaffen kann. Als er in der Nacht sein diebisches Handwerk vollziehen will, wird der Profi jedoch von einem unerwarteten Eindringling gestört. Ein maskierter Serienkiller hat sich ebenfalls Zugang zum Haus verschafft und so entspinnt sich ein gnadenloses Duell der beiden. Dabei gleitet The Collector niemals zu sehr in allzu voyeuristisch-abstoßende Dimensionen ab, sondern erzeugt eine überaus gelungene Gratwanderung zwischen mitreißenden Spannungsmomenten und brutalen Gewaltspitzen. Doch was ist nun bei der TV-Ausstrahlung gekürzt?

The Collector - Details zu den Kürzungen der geschnittenen Fassung

Auch wenn der Film nach 23 Uhr ausgestrahlt wird und somit die FSK-18-Version gezeigt werden darf, ist die ausgestrahlte Fassung trotzdem gekürzt, denn dies ist auch bei der Ab-18-DVD-Version der Fall. Laut Schnittberichte enthält der Film 21 Schnitte, die insgesamt 1 Minute und 57 Sekunden ausmachen. Diese Minutenanzahl klingt nicht sehr drastisch, doch der Film wird dadurch einschneidend verändert. Da The Collector ohnehin eine überschaubare Anzahl extrem harter Gewaltmomente bietet, betreffen die einzelnen Schnitte jede dieser Szenen. Somit sind die härtesten Szenen fast vollständig entschärft worden. Gerade die rabiaten Methoden des Collectors, bei denen unter anderem Bärenfallen zuschnappen, Münder zugenäht werden, Kakerlaken unter eine geöffnete Bauchdecke des lebendigen Opfers krabbeln oder Leichen als Rammbock für versperrte Türen benutzt werden, lassen sich in der gekürzten Fassung nur noch erahnen.

Wer den Film in seiner ungekürzten Fassung sehen möchte, muss Ausschau nach der SPIO/JK-geprüften Version halten. Diese Fassung veröffentlichte Splendid im Jahr 2010 auf DVD und Blu-ray. Fast 6 Jahre nach der Veröffentlichung wurde sie im September 2016 schließlich indiziert. Somit darf der Film in seiner ungeschnittenen Version in Deutschland nicht mehr im Fernsehen ausgestrahlt, offen verkauft oder beworben werden. Im gewöhnlichen Handel ist somit nur die gekürzte FSK-18-Version erhältlich. Für die SPIO/JK-Version muss der Zuschauer den Weg des Kaufs unter der Ladentheke gehen oder Online-Shops mit Altersnachweis zur Bestellung nutzen.

The Collector im Fernsehen:

  • am 11.04.2018 um 23:45 Uhr auf TELE 5, geschnitten
  • am 14.04.2018 um 02:40 Uhr auf TELE 5, geschnitten

Seht ihr euch The Collector auch geschnitten im Fernsehen an?

Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.
Deine Meinung zum Artikel The Collector heute Abend gekürzt im TV - Das seht ihr von dem Horrorfilm nicht
89b0a73c7dea4c9bb2f95ba6714a6614