Community

The Addams Family - Sausage Party-Regisseur dreht Animationsfilm

13.10.2017 - 12:00 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
7
0
Die Addams Family
© MGM
Die Addams Family
Der Sausage Party-Regisseur Conrad Vernon wurde für einen Addams Family-Animationsfilm verpflichtet. Der Film soll sich an den Cartoons orientieren.

Conrad Vernon, Co-Regisseur von Sausage Party, wird die Addams Family zurück ins Kino holen, und zwar in Form eines Animationsfilms, wie der Hollywood Reporter  berichtet. Zusammen mit Gail Berman (Buffy) und Alex Schwartz (Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman) ist er auch als Produzent an Bord des neuen The Addams Family-Films. Details sind noch nicht bekannt, doch Autorin Pamela Pettler, die auch schon für Tim Burton Corpse Bride geschrieben hat, soll das Drehbuch auf den ursprünglichen Cartoons basiert haben, die ab den 1930er Jahren im New Yorker abgedruckt wurden, bevor die Addams Family in den 60ern ihre erste Fernsehserie erhielt und fester Bestandteil der Popkultur wurde.

Neben Sausage Party hat Conrad Vernon unter anderem auch Shrek 2 und Madagascar 3 inszeniert. Damit ist sehr wahrscheinlich der Addams Family-Plan von Tim Burton vom Tisch, der schon 2010 angekündigt hatte, einen Stop-Motion-Film zu der morbiden Kultfamilie machen zu wollen. Seitdem ist es um das Projekt jedoch sehr still geworden, und da Burton derzeit für Walt Disney an einer Realverfilmung von Dumbo arbeitet, darf sein Addams Family-Film wohl als gestorben angesehen werden.

Die Animationsarbeiten für den neuen Film sollen laut dem Hollywood Reporter bereits in Vermont aufgenommen worden sein. Ein Veröffentlichungsdatum für die Addams Family gibt es hingegen noch nicht.

Was haltet ihr von einem Addams Family-Animationsfilm von Conrad Vernon?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News