Superhelden statt Horror: Shazam! wird zum nächsten DC-Hit an den Kinokassen

Shazam!
© Warner Bros.
Shazam!

Im Großen und Ganzen hat der neuste DC-Film die Erwartungen erfüllt. An seinem ersten Wochenende übernahm Shazam! mit klarem Abstand die Spitze der Kino-Charts in Nordamerika. Unterdessen startete mit Friedhof der Kuscheltiere die Neuverfilmung des bekannten Buches von Stephen King, die ihr Budget allein in nordamerikanischen Lichtspielhäusern bereits wieder einspielen konnte. Deutsche Kinos begrüßten dagegen einen anderen neuen Spitzenreiter: die Komödie Monsieur Claude 2.

Shazam! schlägt Friedhof der Kuscheltiere

Nach Angaben von Box Office Mojo reichten Shazam! zum Debüt 53,4 Millionen US-Dollar aus, um die Kinospitze in Nordamerika (USA und Kanada) klar zu übernehmen. Damit habe der Streifen die Erwartungen des Studios leicht übertroffen, wenngleich der Umsatzwert gleichzeitig den schwächsten Start eines Films aus Warners DC-Universum darstellt. Bisher markierte Aquaman (67,87 Millionen Dollar) hier das Schlusslicht des Franchises und schwang sich letztlich zum umsatzstärksten DC-Film überhaupt auf.

Unterdessen kam kein anderer Film auch nur in die Nähe von Shazam!. Mit Friedhof der Kuscheltiere landete die Neuverfilmung des gleichnamigen Stephen King-Buches auf Anhieb auf der direkten Verfolgerposition und spielte 25 Millionen Dollar ein. Das Budget des Horrordramas wird auf 21 Millionen Dollar geschätzt. Die Top 5 rundeten diesmal Tim Burtons Dumbo (18,2 Millionen Dollar), Jordan Peeles Wir (13,8 Millionen Dollar) und der Marvel-Streifen Captain Marvel (12,68 Millionen Dollar) ab.

Shazam! muss sich Monsieur Claude 2 geschlagen geben

In Deutschland reichte es für Shazam! derweil nicht für die Spitze. Laut Blickpunkt: Film übernahm nämlich die ebenfalls neugestartete Komödie Monsieur Claude 2 mit 180.000 Besuchern und einem Umsatz von 1,5 Millionen Euro Position eins.

Der DC-Film schaffte es mit 120.000 Kinogängern und 1,25 Millionen Euro noch auf den letzten Platz auf dem Podium, musste aber auch Friedhof der Kuscheltiere (135.000 Zuschauer; 1,2 Millionen Euro) den Vortritt lassen. Auch hierzulande kamen Dumbo (105.000 Besucher; 830.000 Euro) und Captain Marvel (90.000 Besucher; 910.000 Euro) auf den Folgeplätzen ins Ziel.

Die Top 10 der nordamerikanischen Kino-Charts (in US-Dollar):

  • 1. Shazam! (53,45 Millionen; Neustart)
  • 2. Friedhof der Kuscheltiere (25 Millionen; Neustart)
  • 3. Dumbo (18,22 Millionen; insgesamt: 76,27 Millionen)
  • 4. Wir (13,81 Millionen; insgesamt: 152,4 Millionen)
  • 5. Captain Marvel (12,68 Millionen; insgesamt: 374,13 Millionen)
  • 6. The Best of Enemies (4,5 Millionen; Neustart)
  • 7. Five Feet Apart (3,7 Millionen; insgesamt: 41,59 Millionen)
  • 8. Unplanned (3,2 Millionen; insgesamt: 12,47 Millionen)
  • 9. Willkommen im Wunder Park (2,04 Millionen; insgesamt: 41,98 Millionen)
  • 10. Drachenzähmen leicht gemacht 3 (1,99 Millionen; insgesamt: 156,69 Millionen)

Top 10 via Box Office Mojo.

Was habt ihr am Wochenende im Kino geschaut?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Superhelden statt Horror: Shazam! wird zum nächsten DC-Hit an den Kinokassen
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
7e0ef87083434582bb37a9367ca85946