Suicide Squad 2 mit Kultstar: DC-Reboot schnappt sich Nathan Fillion

Suicide Squad
© Warner Bros.
Suicide Squad

Zuletzt wurde es ein wenig still um The Suicide Squad aka Suicide Squad 2, doch nun gibt es Spannendes zur Besetzung des kommenden DC-Films zu berichten. Einem neuen Bericht von Deadline zufolge hat sich Schauspieler Nathan Fillion dem Cast des Streifens angeschlossen.

Für Regisseur und Drehbuchautor James Gunn ist der 48-jährige Akteur kein Fremder. Beide verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. Fillion machte sich vor allem mit diversen Rollen in teils kultigen Filmen und Serien einen Namen.

Neuer Suicide Squad 2-Star: Daher kennt ihr Nathan Fillion

So verkörperte er in Joss Whedons Firefly (2002-2003) Malcolm "Mal" Reynolds, Besitzer und Kapitän der Serenity. Im nach dem Raumschiff benannten Nachfolgefilm (2005) der kurzlebigen Weltraumserie schlüpfte Nathan Fillion ein weiteres Mal in die Rolle.

Welchen Part er unterdessen in Suicide Squad 2 übernehmen soll, ist noch unklar. Früheren Berichten zufolge plant James Gunn mit dem Film keine direkte Fortsetzung, sondern ein Reboot.

Einem größeren Mainstreampublikum wurde Nathan Fillion auch hierzulande durch die Krimiserie Castle (2009-2016) bekannt. In allen acht Staffeln war er in der Hauptrolle des Schriftstellers Richard Castle zu sehen, der der New Yorker Polizei unter die Arme greift. Sein aktuelles Serienprojekt ist das Krimidrama The Rookie, das Ende September in seine 2. Staffel startet.

Suicide Squad 2: James Gunn feiert Reunion mit Nathan Fillion

Für Suicide Squad 2-Regisseur James Gunn ist Nathan Fillion ein alter Bekannter. Für Gunn lieh er einem monströsen Insassen im Marvel-Film Guardians of the Galaxy (2014) seine Stimme. Zudem stand er in dessen Horrorkomödie Slither (2006) sowie seinem Superheldenfilm Super (2010) vor der Kamera. Mit DC verbindet ihn zudem die Rolle des Green Lantern, den er in diversen Animationsfilmen sprach.

In den USA startet Suicide Squad 2 am 06.08.2021 in den Kinos. Ein deutscher Start steht noch nicht fest, dürfte aber zeitnah erfolgen.

Nathan Fillion ist in Suicide Squad 2 dabei: Was sagt ihr zum Neuling des DC-Films?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Suicide Squad 2 mit Kultstar: DC-Reboot schnappt sich Nathan Fillion
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not
Ae0e86e600f34513a74e49f7059519cf