Suburra - Die italienische Mafia-Serie startet bei Netflix in die 1. Staffel

06.10.2017 - 11:05 Uhr
0
0
© Netflix
Suburra, Staffel 1
Bei Netflix startet heute die 1. Staffel der italienischen Mafia-Serie Suburra, in der es um die Machenschaften des organisierten Verbrechens in Rom geht.

Heute veröffentlicht Netflix die 1. Staffel von Suburra, deren 10 Folgen ab sofort zum Streaming bereitstehen. Die Mafia-Serie ist die erste italienische Eigenproduktion, die bei Netflix international verfügbar sein wird, und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Giancarlo De Cataldo und Carlo Bonini sowie auf der dazugehörigen Film-Adaption von Stefano Sollima. Sollima war zuvor besonders für seine Inszenierung der Mafia-Serie Gomorrah - Reise in das Reich der Camorra bekannt geworden, die als inoffizielles Vorbild für die Serie dient und die internationale Aufmerksamkeit auf blutige Produktionen um das organisierte Verbrechen aus Italien gelenkt hatte. Für das Drehbuch der 1. Staffel von Suburra zeichnen Daniele Cesarano und Barbara Petronio verantwortlich, die Produktion übernehmen Marco Chimenz, Gina Gardini, Giovanni Stabilini und Riccardo Tozzi.

Suburra (übersetzt: Elendsviertel, Ghetto) spielt in Rom, wo das organisierte Verbrechen, Politiker und Priester gemeinsame Geschäfte machen. Drei unterschiedliche Männer versuchen in diesem Netz ihren eigenen Weg zu gehen: Der Politiker Filippo Malgradi (Pierfrancesco Favino) will seinen Einfluss nicht schwinden sehen, das mysteriöse Familienoberhaupt 8 (Alessandro Borghi) hat ähnliche Wünsche, und der ehrgeizige Veranstalter Sebastiano (Elio Germano) muss erst noch zu Erfolg kommen. Doch Erfolg ist eine sehr instabile Sache, und um ihn zu erreichen und zu erhalten, gehen alle drei schon bald auf Geschäfte ein, bei denen die Grenze zwischen Legalität und Illegalität verschwimmt. Schwerwiegende Entscheidungen müssen getroffen werden, und die Macht des Einzelnen kann jederzeit verschwinden, wenn die Treue in Frage gestellt wird. Und hierfür sorgt nicht zuletzt auch der gefürchtete Mafioso Samurai (Claudio Amendola).

  • Serienstart: Suburra, Staffel 1
  • Vod-Anbieter: Netflix
  • Zeit: Ab dem 06.10.2017 komplett abrufbar

Werdet ihr euch die 1. Staffel von Suburra auf Netflix anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News