Statt Kino bei Netflix: RomCom mit Eternals-Star direkt als Stream

22.04.2020 - 08:10 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
0
0
The Lovebirds - Trailer 2 (English) HD
2:39
The LovebirdsAbspielen
© Netflix
The Lovebirds
Ursprünglich sollte die romantische Komödie The Lovebirds im April in den Kinos starten. Jetzt bringt Netflix den Film exklusiv als Stream. Der neue Trailer verrät das Startdatum.

Wäre alles nach Plan gelaufen, dann hätte das Kinojahr 2020 vielleicht schon seinen ersten Romcom-Hit zu verzeichnen gehabt. Denn ursprünglich sollte The Lovebirds mit Issa Rae und Kumail Nanjiani auf dem South by South West-Festival seine Premiere feiern und am 3. April 2020 in den US-amerikanischen Kinos starten.

Aufgrund des Coronavirus wurde sowohl die Premiere als auch der reguläre Kinostart abgesagt. Daraufhin übernahm Netflix den Film von Paramount und veröffentlicht ihn nun exklusiv aus seiner eigenen Plattform. Ein neuer Trailer verrät uns nun, wann The Lovebirds bei Netflix das Licht der Welt erblickt.

Trailer zu The Lovebirds mit Issa Rae und Kumail Nanjiani

Am 22. Mai 2020 feiert The Lovebirds nun seine Streaming-Premiere. Die Geschichte dreht sich um ein Paar, das das kurz vor der Trennung steht, dann jedoch in einen bizarren Mordkomplott verwickelt wird. Ab diesem Punkt dürfte der Film ziemlich aus dem Ruder laufen - zumindest suggeriert das der frisch veröffentlichte Trailer.

The Lovebirds - Trailer 2 (English) HD
Abspielen

Vorfreude bereiten vor allem die Beteiligten: Regie geführt hat hier nämlich Michael Showalter, der zusammen mit David Wain die absurd witzigen Wet Hot American Summer-Geschichten verantwortet. Darüber hinaus inszenierte er zuletzt die tolle Romcom The Big Sick, die geschickt Vorurteile und Klischees des Genres unterwanderte.

Netflix versammelt mit The Lovebirds eine tolle Truppe

Bei dem berührenden The Big Sick war auch Kumail Nanjiani beteiligt, der im Zuge von Eternals sein Debüt im Marvel Cinematic Universe feiern wird. Zudem gehörte er zur Stammbesetzung von HBOs exzellenter Comedy-Serie Silicon Valley. Bei HBO feierte auch Issa Rae ihren großen Durchbruch - und zwar mit der nicht weniger sehenswerten Dramedy Insecure.

Darüber hinaus gehören Paul Spakrs (House of Cards), Anna Champ (True Blood) und Kyle Bornheimer (Brooklyn Nine-Nine) zum Cast. Ab dem 22. Mai 2020 können wir uns dann selbst von The Lovebirds überzeugen.

Podcast für Netflix-Streamer: Die besten Tipps zu Coronazeiten

Im Podcast-Crossover von Moviepilots Streamgestöber und den Serienjunkies - auch bei Spotify  - reden Andrea, Jenny und Hanna über ihre Streaming-Tipps zu Coronazeiten bei Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir sind von Tales From the Loop bis Community mit Science-Fiction, Comedy-, Horror-, Zeichentrick-, Doku- und RomCom-Tipps ausgestattet und schauen darauf, wie sich unser eigener Serien- und Filmkonsum durch die Coronakrise verändert hat.

Werdet ihr The Lovebirds mit Issa Rae und Kumail Nanjiani auf Netflix schauen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News