Star Wars 9: Neuer Comic deutet Reys wahre Herkunft in Der Aufstieg Skywalkers an

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
© Disney
Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
Moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Schaut zu viel ins Internet, mag den Weltraum und fühlt sich auf Tatooine genauso zu Hause wie in Hogwarts und Mittelerde.

Achtung, mögliche Spoiler zu Star Wars 9: Mit wem ist Rey nun wie verwandt? In Rian Johnsons überraschendem Star Wars 8: Die letzten Jedi haben wir durch Kylo Ren erfahren, dass die junge Sternenkriegerin von einfachen Schrottsammlern abstammt, die ihr Kind verkauft und auf dem Wüstenplanet Jakku zurückgelassen haben. Gleichzeitig könnte es sich bei Kylo Rens Geschichte um eine Lüge handeln, um Rey zu manipulieren.

Star Wars 9 - Neue Hinweise zu Reys Herkunft

Sicher wissen wir nur, dass Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers die ungeklärten Fragen der vorherigen Episoden noch einmal adressieren wird und wir Antworten erhalten werden. Ein neuer Star Wars-Comic, der zeitlich zwischen den Ereignissen von Episode 7 und 8 angesiedelt ist, liefert uns nun jedoch einen sehr deutlichen Hinweis, wie es tatsächlich um Reys Verwandtschaftsverhältnisse steht.

Auf StarWars.com wurde ein erster Einblick in Age of the Resistance - Rey #1 veröffentlicht, der vor allem mit einem kurzen Dialog für Aufsehen sorgt. Als Poe sagt, dass Luke die letzte Hoffnung des Widerstands sei ("Luke may be our only hope"), kündet Leias Antwort von einer Alternative ("No. I believe ... there is another"), während das Panel mit der entsprechenden Sprechblase Rey ins Bild rückt, die mit Chewie und R2-D2 im Cockpit des Millennium Falcon sitzt.

Ein wichtiger Satz, der Star Wars-Fans nur allzu bekannt vorkommen dürfte. Schon in der Original-Trilogie fällt er, wenn sich Obi-Wan Kenobi und Yoda in Das Imperium schlägt zurück unterhalten. Obi-Wan bezeichnet zu diesem Zeitpunkt Luke als die einzige Hoffnung, ehe Yoda ähnlich kryptisch wie Leia entgegnet, dass es noch eine andere gibt. In Die Rückkehr der Jedi-Ritter wurde dann enthüllt, dass Luke und Leia Geschwister sind.

Ist Rey der aufsteigende Skywalker in Episode 9?

Inverse interpretiert das explizite Zitat im Rise of the Resistance-Comic nun so, dass es sich bei Rey ebenfalls um ein Mitglied der Skywalker-Familie handeln muss und stützt sich dabei außerdem auf Leaks, die nahelegen, dass Leia nach Lukes Tod das Training von Rey ("another") weiterführen könnte. Damit wäre dann auch klar, um wen es sich bei dem aufsteigenden Skywalker aus dem Titel von Episode 9 handelt.

Vorerst handelt es sich aber nur um Spekulationen und wir dürfen gespannt sein, was sich Regisseur J.J. Abrams für das abschließende Kapitel der Skywalker-Saga ausgedacht hat. Bisher sieht es so aus, als erwartet uns noch die ein oder andere Überraschung - immerhin ist Rey im neusten Einblick in Episode 9 mit einem roten Lichtschwert zu sehen, was noch mehr Fragen über ihren zukünftigen Werdegang aufwirft.

Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers startet bei uns um 18.12.2019 in den Kinos.

Was glaubt ihr, wer die "andere" Person aus der großen Star Wars-Prophezeiung ist?

Moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Schaut zu viel ins Internet, mag den Weltraum und fühlt sich auf Tatooine genauso zu Hause wie in Hogwarts und Mittelerde.
Deine Meinung zum Artikel Star Wars 9: Neuer Comic deutet Reys wahre Herkunft in Der Aufstieg Skywalkers an
B1f58f12640a4df58db4b31905e0285d