Star Wars 8 - Taiwanesischer Trailer könnte wichtige Details verraten

Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi
© Disney
Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi

Nicht immer lässt sich eine Sprache genau in eine andere übersetzen. Mehrdeutigkeiten in der einen Sprache funktionieren in einer anderen möglicherweise nicht mehr und müssen konkretisiert werden. Was bei den meisten Filmen nicht weiter auffällt, kann bei so heiß erwarteten Blockbustern wie Star Wars 8 - Die letzten Jedi zum Gespräch der Woche werden. Die taiwanesische Version des neusten Trailers hält daher ein paar interessante Informationen parat, die im Englischen untergingen. Oben könnt ihr euch den Trailer ansehen.

Laut einem Reddit-Nutzer kann das Personalpronomen „du“ im Taiwanesischen ein weibliches, männliches oder neutrales Geschlecht annehmen. Das führt dazu, dass die Übersetzer bei dem im Englischen neutralen „you“ im Star Wars 8-Trailer eine Entscheidung treffen mussten. Wenn Snoke sagt „When I found you“ wird im taiwanesischen Untertitel das Schriftzeichen für das weibliche „you“ verwendet. Bei „Fulfill your destiny“ ist es das männliche „your“. Wenn Luke am Ende sagt „This is not going to go the way you think“ spricht er ebenfalls eine männliche Figur an.

Lässt man sich auf Spekulationen zur Bedeutung für die Handlung von Star Wars 8 ein, würde es den Eindruck bestätigen, dass Snoke am Anfang des Trailers über Rey spricht und ihre „rohe, ungezähmte Macht“. „Erfülle dein Schicksal“ richtet sich allerdings nicht an sie, sondern womöglich Kylo Ren oder Luke. Mit „Der Weg ist ein anderer, als du ihn dir vorgestellt hast“ könnte Luke Snoke oder Kylo Ren ansprechen. Natürlich besteht immer noch die Möglichkeit, dass es um Figuren geht, die gar nicht im Trailer auftauchen.

Vielleicht haben die taiwanesischen Übersetzer auch gar nicht mehr Informationen. Sie könnten das Personalpronomen lediglich geraten haben. Das wäre nicht das erste Mal. Bei der deutschen Übersetzung des Titels „The Last Jedi“ mussten sie die Entscheidung treffen, ob Jedi im Singular oder Plural gemeint ist. Sie entschieden sich für Die letzten Jedi. Wie Regisseur Rian Johnson bestätigte, bezieht sich The Last Jedi aber nur auf Luke und ist damit Singular.


Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi startet am 14.12.2017 in den deutschen Kinos. Dann wissen wir endlich, wer hier mit wem spricht.

Wie interpretiert ihr die Aussagen des taiwanesischen Star Wars 8-Trailers?

moviepilot Team
maximahls Juliane Görsch
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Star Wars 8 - Taiwanesischer Trailer könnte wichtige Details verraten
228e6d8af37f42aaac7a9b1705b04675