Community
Twitter-Analyse

So reagierte das Internet auf das True Detective-Finale

11.08.2015 - 16:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
10
1
True Detective
© HBO
True Detective
Mit Omega Station ging eine aufgeblähte 2. Staffel von True Detective zu Ende. Ein gefundenes Fressen für Twitter-User, die ihren Frust in pointierten Tweets äußerten. Lest eine Zusammenstellung der besten Social Media-Beiträge.

Die zweite Staffel von True Detective endete mit einer antiklimaktischen Fallaufklärung, vielen Schießereien, toten Hauptfiguren und viel, viel Frust auf Seiten der Zuschauer. Was wäre Twitter ohne seine sarkastischen Kommentare zum Fernsehprogramm? Richtig, nichts. Deswegen gibt es hier die Social Media-Reaktionen zu Omega Station. Aber zuvor die harten Fakten. Via Variety  kommt dieser nette Graph, der beweist, dass Wörter wie "Hate" und "Boredom" auf Twitter im Vergleich zur letzten Staffel um 52% bzw. 97% zunahmen. "Love" wiederum wurde in dieser Staffel 81% weniger benutzt.

Diese Stimmung spiegelt sich pointiert auf Twitter wider, wo sich reguläre Zuschauer und TV-Kritiker einfanden, um sich aufzuregen. Die einen bemängelten, dass sie acht Stunden ihres Lebens verloren haben. Andere erkannten ein Muster: Wer lächelt, muss sterben. Außerdem stellt sich ein Nutzer vor, wie die Freunde von Nic Pizzolatto wohl auf dieses Finale reagiert haben müssen: mit einem verlegenen Daumen-Hoch-Emoticon. Seht hier eine Auswahl der besten Tweets. Spoiler sind vorprogrammiert (via The Wrap ):

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Zu guter Letzt hat Rotten Tomatoes  eine Infografik gebastelt, die die Kritikermeinungen für jede Folge in einer vielsagenden Wertung zusammenfasst:

(Bild vergrößern) 

Wie geht es euch mit dem Staffelfinale von True Detective?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News