Sci-Fi-Reihe geht weiter: Die Tribute von Panem überrascht mit genialer Besetzung für wichtige Figur

28.06.2022 - 09:50 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
0
0
© Studiocanal
Die Tribute von Panem
Das Die Tribute von Panem-Prequel vervollständigt seinen Cast. Jetzt wurde eine entscheidende Rolle des Sci-Fi-Krachers perfekt besetzt.

Die Arbeiten an The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes laufen auf Hochtouren. Das Sci-Fi-Prequel zur Die Tribute von Panem-Reihe hat jetzt eine wichtige Figur des Franchises prominent besetzt. Jason Schwartzman wird mit Lucretius Flickerman den Moderator der Hungerspiele verkörpern.

Die Tribute von Panem-Prequel: Jason Schwartzman spielt zentrale Rolle

Die Figur ist ein Vorfahr von Caesar Flickerman (Stanley Tucci), der in den bisherigen Kinofilmen die Spiele moderierte. Dort handelte es sich bei der geborenen Bühnenpersönlichkeit um eine ambivalente Figur. Einerseits half er den Tributen bei der Sponsorensuche, andererseits stand er während Katniss' (Jennifer Lawrence) Rebellion aufseiten des Regimes.

Jason Schwartzman in Darjeeling Limited

Ob sein Urahn Lucretius diesem Rollenprofil im kommenden Film folgen wird, ist nicht bekannt. In der Prequel-Buchvorlage von Suzanne Collins steht er aber ähnlich zwischen den Stühlen wie sein prominenterer Verwandter. Schwartzman scheint für die Besetzung der schillernden Figur aber eine ideale Besetzung zu sein. Sein komödiantisches Talent hat er in Filmen wie Rushmore oder Darjeeling Limited unter Beweis gestellt.

Wann kommt das Sci-Fi-Prequel zu Die Tribute von Panem in die Kinos?

Bis Fans Lucretius Flickerman in Aktion erleben können, wird es aber noch dauern. The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes soll am 17. November 2023 in die Kinos kommen.

Sci-Fi-Nachschub: Die 22 größten Streaming-Filme 2022 bei Netflix und Co.

Im Streaming-Bereich warten dieses Jahr ein paar echte Highlights auf euch. Insbesondere Netflix hat eine Vielzahl vielversprechender Filme angekündigt. Im Podcast Streamgestöber geben wir den Überblick, bei welchen Projekte die Vorfreude besonders groß ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Bei Genres wie Science-Fiction, Action, Comedy, Fantasy, Animation und mehr haben Netflix, Disney+ und AppleTV+ garantiert für alle Geschmäcker etwas dabei – egal ob ihr nun auf den neuen Film von Martin Scorsese, das nächste Disney-Remake oder die Verfilmung eures Lieblingsromans hinfiebert.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von Jason Schwartzman als Lucretius Flickerman?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News