Community
Neuer Trailer

Sandra Bullock entdeckt ihre soziale Ader in The Blind Side

04.08.2009 - 11:20 Uhr
0
0
© Warner Bros.
Es ist ein gutes Jahr für Sandra Bullock-Fans: Der eine Blockbuster ist noch nicht angelaufen, da wird der nächste Film bereits angekündigt. The Blind Side ist jedoch keine Komödie, sondern ein Familiendrama, beruhend auf der Biographie des Footballspielers Michael Oher.

The blind Side erzählt die wahre Geschichte des Michael Oher, der als obdachloser Jugendlicher von einer reichen, weißen Familie aufgenommen wird. Leigh Anne Touhy (Sandra Bullock) und ihr Mann Sean (Tim McGraw) sind wohlhabend und führen ein ausgefülltes Leben. Als Leigh Anne eines Tages Michael (Quinton Aaron), einen obdachlosen Mitschüler ihres Sohnes kennenlernt, und beschließt, ihn bei sich aufzunehmen, ändert sich nicht nur ihr Leben. Die Unterstützung, die Michael durch die Touhys erhält, gibt ihm das Selbstvertrauen, sich für das Football-Team zu engagieren und seine Noten zu verbessern, um aufs College gehen zu können. Der wahre Michael Oher ist heute ein professioneller American Football Player.

Hier hätten wir den Trailer für Euch:

Sandra Bullock scheint der Übergang von einem Rollenfach ins Nächste problemloser zu gelingen als den meisten weiblichen Stars. Selten schafft es eine Schauspielerin gleichzeitig das Fach der “sympathischen jungen Frau” in Romantic Comedies wie Selbst ist die Braut und das der “Mutter mittleren Alters”, wie demnächst in The blind Side, glaubhaft füllen zu können. Zumindest der Trailer sieht ganz so aus, als stünde Sandra Bullock eine ganz neue Auswahl an Rollen zur Verfügung.

The blind Side startet am 20. November 2009 in den US-amerikanischen Kinos. Für Deutschland oder überhaupt für Europa scheint es noch keine Veröffentlichungstermine zu geben. Aber wir halten Euch wie immer auf dem Laufenden.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News